Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. Fortbildungskongress der DAPF: Handwerkszeug für Schulleiter

12.05.2012, 09:30 Uhr - 12.05.2012, 17:00 Uhr

TU Dortmund, Audimax (Campus Nord)
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
dapf@tu-dortmund.de

http://www.zfw.uni-dortmund.de/cms/dapf/de/home/Externer Link

Schulleitung ist zum Beruf geworden. Schulleitung bedeutet u.a. einen Mittelständischen Betrieb zu leiten. Zur Betriebsleitung gehört Handwerk. Deshalb steht der 5. DAPF- Kongress unter dem Motto ´Handwerkszeug für Schulleitung´. Damit erfüllt die DAPF einen langgehegten Wunsch vieler Schulleiterinnen und Schulleiter. Zur Fortbildung werden über 30 Werkstätten angeboten, vormittags und in der Wiederholung nachmittags, so dass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer zwei Werkstätten besuchen kann. Geleitet werden sie von hochqualifizierten ´Handwerks-Meistern´. Handwerk ist eine Kunst, aber auch eine Technik. Um eine technokratische Schlagseite zu vermeiden, steht die Kongresseröffnung unter dem aktuellen, aber bisher vernachlässigten Thema ´Führung und Moral´. Ein ganz besonderer Referent wird aus seiner Führungspraxis berichten. Anmeldeschluss ist der 13.04.2012.

mehr/weniger
Schlagwörter

Schule, Schulleitung, Qualitätssicherung, Qualitätsentwicklung, Schulqualität,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Technische Universität Dortmund, Zentrum für Weiterbildung
E-Mail des Kontakts dapf@tu-dortmund.de
Beginn der Veranstaltung 12.05.2012, 09:30
Ende der Veranstaltung 12.05.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte TU Dortmund, Audimax (Campus Nord)
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule
Adressaten Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 13.10.2011
Zuletzt geändert am 13.10.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)