Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung: Qualität und frühkindliche Bildung

19.01.2012, 09:15 Uhr - 19.01.2012, 17:00 Uhr

Universität Fribourg, Miséricorde, Auditorium B
Avenue de l`Europe 20
1700 CH- Fribourg
marina.wetzel@unifr.ch

http://www.unifr.ch/pedg/zeff/qfb/leitfragen.htm?mainMenuItemToSlide=2Externer Link

Wenn immer mehr Kinder in immer früherem Alter und für eine zunehmend längere Zeit während des Tages in einem Vorschulangebot (gemeint sind eine Krippe, eine Tagesfamilie, eine Vorschulinstitution etc.) betreut und gefördert werden, dann interessiert nicht nur, dass ihnen solche Angebote zur Verfügung gestellt werden, sondern ebenso, wie diese Angebote beschaffen sind. Ausschlaggebend sind somit die pädagogische Qualität sowie ihre Feststellung, Entwicklung und Sicherung. Auf dieser Basis konzentriert sich die Tagung auf die Fragen, was Qualität der frühkindlichen Bildung überhaupt meint, wie sie definiert werden kann, welche Konsequenzen sich daraus für die Praxis, die Bildungs- und Sozialpolitik und letztlich auch für die Familien ergeben. Zwar sind in den letzten Jahren viele Qualitätsinitiativen gestartet sowie politische Massnahmen diskutiert worden, doch stehen diese Aktivitäten häufig zu wenig mit dem aktuellen Stand der Wissenschaft im Einklang. Die Tagung soll deshalb konkret beantworten, weshalb Qualität in der Pädagogik der frühen Kindheit so wichtig ist, was eine gute Erziehungs- und Förderqualität in der Familie kennzeichnet, welches die Indikatoren einer guten Förderqualität sind, wie man eine gute Krippe oder Tagesfamilie erkennt, ob es ein Zuviel an Qualität gibt und wie man Qualität zuverlässig messen kann. Die Anmeldung erfolgt online. Modalitäten sind der o. a. Verlinkung zu entnehmen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Frühkindliche Bildung, Frühpädagogik, Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung, Kinderkrippe, Kindertagesstätte, Kinderbetreuung, Förderung, Frühkindliche Entwicklung, Tagesfamilie,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Zentrum für frühkindliche Bildung Fribourg (ZeFF)
Kontaktadresse Universität Freiburg, Departement Erziehungswissenschaften, Rue P.-A. de Faucigny 2, 1700 Freiburg, Schweiz, Tel. +41 26 / 300 7560, Fax +41 26 / 300 9711
E-Mail des Kontakts marina.wetzel@unifr.ch
Beginn der Veranstaltung 19.01.2012, 09:15
Ende der Veranstaltung 19.01.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte Universität Fribourg, Miséricorde, Auditorium B
Staat Schweiz
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 13.09.2011
Zuletzt geändert am 13.09.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)