Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar `Diversität sichtbar machen und gestalten´. Für eine diversitätsbewusste (Jugend-)Bildungsarbeit

09.09.2011, 16:30 Uhr - 11.09.2011, 13:30 Uhr

Naturfreundehaus Hannover
Hermann-Bahlsen-Allee 8
30655 Hannover
Info@idaev.de

http://www.idaev.de/aktuelles/veranstaltungen/seminar-diversitaet.htmlExterner Link

In diesem Seminar wird über Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen einer differenzsensiblen Sichtweise in der Bildungsarbeit diskutiert. Wie ist es möglich Differenzen in den Mittelpunkt zu rücken und gleichzeitig für Gleichheit einzustehen? Wie ist es in der pädagogischen Praxis möglich den defizitären Blick zu überdenken und neu zu gestalten? Welche Risiken birgt dieser Ansatz? Darüber hinaus sollen erste Ansätze für eine differenzsensible Bildungsarbeit in Organisationen, Institutionen und Jugendverbänden erarbeitet und reflektiert werden. Das Seminar richtet sich an Ehrenamtliche und Hauptamtliche, die in den verschiedenen Bereichen der antirassistischen (Jugend-) Bildungsarbeit pädagogisch tätig sind. Anmeldungen zum Seminar bis zum 18.08.2011 unter oben genannter Kontaktadresse per Email oder per Post. Kosten: 30 Euro

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Antidiskriminierung, Bildungsarbeit, Gesellschaft, Seminar, Ungleichheit, Diversitaet, Oeffentlichkeit, Paedagogik,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V.
Kontaktadresse Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V., Karima Benbrahim, Volmerswerther Straße 20, 40221 Düsseldorf, Tel: 02 11 / 15 92 55-5, Fax: 02 11 / 15 92 55-69
E-Mail des Kontakts Info@idaev.de
Beginn der Veranstaltung 09.09.2011, 16:30
Ende der Veranstaltung 11.09.2011, 13:30
Veranstaltungsstätte Naturfreundehaus Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 22.07.2011
Zuletzt geändert am 28.07.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)