Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vortrag ´Mobbing in Schule und Beruf´

26.05.2011, 19:00 Uhr - 26.05.2011, 20:30 Uhr

Geschäftsstelle der Volkshochschule Bretten, Vortragssaal
Melanchthonstr. 3
75015 Bretten
vhs@bretten.de

http://www.bretten.de/kurse/webbasys/index.php?urlparameter=kathaupt%3A11%3Bkathauptalt%3A212%3Bknr:S%2010704;Externer Link

Was ist Mobbing und wann spricht man von Mobbing? Nach welchen Kriterien suchen Mobber ihr Opfer aus? Gibt es ein ideales Opfer? Warum nimmt Mobbing an Schulen immer mehr zu und kann man nichts dagegen tun? Wie sieht es in Ausbildung und Beruf aus? Wie kann man Mobbingopfern helfen? Gibt es auch Hilfe für Mobber oder sind das alles Verbrecher? Dieser Vortrag von Wolfgang Geckeler geht dieser Frage auf den Grund. Der Dozent ist diplomierter Legasthenietrainer und Experte auf diesem Gebiet.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bretten, Beruf, Mobbing, Problem, Schule, Unterricht, Volkshochschule, Vortrag,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter Volkshochschule Bretten
Kontaktadresse Volkshochschule Bretten, Melanchthonstr. 3, 75015 Bretten; Tel.: (0 72 52) 58371-7, Fax: (0 72 52) 58371-10
E-mail des Kontakts vhs@bretten.de
Beginn der Veranstaltung 26.05.2011, 19:00
Ende der Veranstaltung 26.05.2011, 20:30
Veranstaltungsstätte Geschäftsstelle der Volkshochschule Bretten, Vortragssaal
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 11.04.2011
Zuletzt geändert am 13.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)