Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Helfen - aber wie? Auf der Suche nach dem Königsweg. Professionelle Praxis in Fällen der Kindeswohlgefährdung

04.11.2010, 10:30 Uhr - 05.11.2010, 14:15 Uhr

Tagungsräume der E.ON Mitte AG, Monteverdistr. 2, 34131 Kassel
Kassel
andreas.hubele@akgg.de

http://www.familiale-gewalt.de/medienbibliothek/flyer.pdfExterner Link

Familiale Gewalt gegen und Vernachlässigung von Kindern und Jugendlichen ist gegenwärtig verstärkt im Fokus der öffentlichen, politischen und fachlichen Aufmerksamkeit. Auf der Suche nach dem “Königsweg im Kinderschutz” stellen sich viele Fragen: Wie gelingt die Kooperation mit Eltern, die im Verdacht stehen? Welche Rolle spielt die Organisationskultur des Amtes? Was bewirkt der Umgang mit Gewalt bei den Fachkräften? Im Rahmen der vom ethnographischen Forschungsprojekt „Familie Gewalt: Brüche und Unsicherheiten in der sozialpädagogischen Praxis (UsoPrax)“ ausgerichteten Fachtagung werden Handlungs- und Kooperationsformen von Professionellen bei der Verdachtsabklärung nach Hinweisen auf Gefährdung des Kindeswohls beleuchtet. Im Rahmen der Fachtagung wollen wir Forschungsergebnisse vorstellen, Wege mit Ihnen suchen, Forschung und Praxis in Kontakt bringen. Der Blick richtet sich dabei auf die Dynamiken, Kulturen und strukturellen Bedingungen der professionellen Praxis, die sich mit dem gesellschaftlichen Auftrag eines optimalen Kinderschutzes konfrontiert sieht.

mehr/weniger
Schlagwörter

Familiale Gewalt, Kindeswohl, Gefährdung, Familienhilfe, Inobhutnahme, Kinderschutz, Sozialarbeit, Professionalisierung, Forschungsprojekt, Vernachlaessigung, Sozialpaedagogik, Professionalitaet,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter AKGG gGmbH, Universität Kassel
Kontaktadresse AKGG GmbH, Tagungsbüro, Weißenburgstr. 7, 34117 Kassel
E-Mail des Kontakts andreas.hubele@akgg.de
Beginn der Veranstaltung 04.11.2010, 10:30
Ende der Veranstaltung 05.11.2010, 14:15
Veranstaltungsstätte Tagungsräume der E.ON Mitte AG, Monteverdistr. 2, 34131 Kassel
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 25.08.2010
Zuletzt geändert am 25.08.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)