Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erzählcafé Spezial: Die Zukunft der Vergangenheit

25.10.2010, 19:00 Uhr - 25.10.2010, 21:00 Uhr

freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Göttingen
freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de

http://freiealtenarbeitgoettingen.de/cms/front_content.php?idcat=76Externer Link

Der deutsche Großvater war SS-Mann in Polen, der polnische Großvater wurde in Auschwitz ermordet, zwei Enkel von ihnen sind miteinander verheiratet. Ist ein Zusammenleben von Angehörigen aus Opfer- und Täterfamilien überhaupt möglich?

mehr/weniger
Schlagwörter

Auschwitz, Göttingen, Altenarbeit, Erzählen, Opfer, Tabu, Täter, Vergangenheit, Zukunft, Erzählcafé,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter freie altenarbeit göttingen e.V.
Kontaktadresse freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen; Tel.: (05 51) 4 36 06, Fax: (05 51) 54 19 14
E-Mail des Kontakts freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de
Beginn der Veranstaltung 25.10.2010, 19:00
Ende der Veranstaltung 25.10.2010, 21:00
Veranstaltungsstätte freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Senior/innenbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 16.06.2010
Zuletzt geändert am 18.06.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)