Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´Verkürzte Studiengänge´ für beruflich Qualifizierte - Workshop für die Fächergruppen Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften

08.06.2010

Hotel Königshof, Adenauerallee 9, 53111 Bonn
Bonn
bergstermann@hrk.de

http://www.hrk.de/de/projekte_und_initiativen/125_5529.phpExterner Link

Das Thema ´Durchlässigkeit´ erhält in der bildungspolitischen Diskussion um Lebenslanges Lernen wachsende Bedeutung. Ziel ist auf der einen Seite, individuelle Bildungschancen zu erweitern, auf der anderen Seite soll einem absehbaren Fachkräftemangel entgegengewirkt werden. Dieser Anspruch wird auch übertragen auf den Übergang in die Hochschulen und konzentriert sich stark auf den Hochschulzugang beruflich Qualifizierter ´ohne Abitur´ und die Anrechnung beruflich erworbener Kompetenzen auf ein Hochschulstudium. Die so genannten ´verkürzten Studiengänge´ verdeutlichen den Kern des Anspruchs an eine Durchlässigkeit in der Hochschulbildung: bereits erworbene Kompetenzen nicht mehrfach abzufragen und daher Studiengänge so anzulegen, dass Absolventen bestimmter beruflicher Weiterbildungen systematisch in ein höheres Semester einsteigen können. In diesem Fachgruppenworkshop werden solche Studienangebote vorgestellt und diskutiert. Dabei wird der Fokus auf den Ingenieurwissenschaften und den Wirtschaftswissenschaften liegen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an die Fachbereiche Ingenieurwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft der Mitgliedshochschulen der Hochschulrektorenkonferenz. Bitte beachten Sie, dass aus Kapazitätsgründen nur eine Person pro Hochschule teilnehmen kann. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an Ilka Steffens, Tel.: (02 28) 887147, E-Mail: steffens@hrk.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bonn, Fachgruppe, Hochschule, HRK (Hochschulrektorenkonferenz), Ingenieurwissenschaft, Studiengang, Qualitätsmanagement, Studienzeitverkürzung, Verkürzung, Wirtschaftswissenschaft, Workshop, Beruflich Qualifizierter,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Projekt Qualitätsmanagement der HRK Hochschulrektorenkonferenz
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Anna Bergstermann, Tel.: (02 28) 887149
E-Mail des Kontakts bergstermann@hrk.de
Beginn der Veranstaltung 08.06.2010, 00:00
Ende der Veranstaltung 08.06.2010, 00:00
Veranstaltungsstätte Hotel Königshof, Adenauerallee 9, 53111 Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 18.05.2010
Zuletzt geändert am 19.05.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)