Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Belastungsmanagement f├╝r Professionelle im sozialen Feld - Das Ausbrennen vermeiden

25.05.2010, 10:00 Uhr - 26.05.2010, 18:00 Uhr

Institut f├╝r Trauma-Bearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
Waidmannstr. 25, 60596 Frankfurt
kontakt@institut-fuer-traumabearbeitung.de

http://www.institut-fuer-traumabearbeitung.de/pages/seminar_belastungsmanagement.htmlExterner Link

Die besonders hohe Belastung in vielen Feldern der sozialen Arbeit f├╝hrt oft an die Grenze der eigenen Belastbarkeit und die Gefahr des pers├Ânlichen Ausbrennens wird sp├╝rbar. Burnout ist ein chronisches Belastungssyndrom, das Arbeitsmotivation und Lebensfreude beeintr├Ąchtigen sowie erheblichen Krankheitswert haben kann. Als Zustand seelischer Ersch├Âpfung, negativer Einstellung zur Arbeit und reduzierten Selbstwertgef├╝hls ist das Burnout-Syndrom die Folge eines gest├Ârten Gleichgewichts zwischen Arbeits- und Lebenssituation sowie eigenen W├╝nschen und Bed├╝rfnissen. Arbeitsqualit├Ąt und Arbeitszufriedenheit sind erheblich beeintr├Ąchtigt. Zur Entstehung von Burnout tragen neben Stressbelastung und geringer Selbstpflege auch das Gef├╝hl bei, sich in einer vermeintlich auswegslosen Arbeits- und Lebenssituation zu befinden. In diesem Seminar lernen Sie, eigene Belastungen sowie Burnout-Gef├Ąhrdung ihrer Mitarbeiter(innen) zu erkennen, zu verstehen und zu managen. Sie lernen weiterhin, Arbeitssituationen in Ans├Ątzen neu zu gestalten und ihre pers├Ânlichen Kraftquellen zu erschlie├čen.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Frankfurt am Main, Belastung, Sozialer Beruf, Soziale Arbeit, Krankheit, Burnout, Arbeitsqualitaet,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Institut f├╝r Trauma-Bearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
E-Mail des Kontakts kontakt@institut-fuer-traumabearbeitung.de
Beginn der Veranstaltung 25.05.2010, 10:00
Ende der Veranstaltung 26.05.2010, 18:00
Veranstaltungsst├Ątte Institut f├╝r Trauma-Bearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen
Aufgenommen am 22.02.2010
Zuletzt ge├Ąndert am 22.02.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)