Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Aktuelle Fragen des Zuwendungsrechts

09.06.2010, 14:00 Uhr - 11.06.2010, 13:00 Uhr

Johanniter-Akademie, Weißenburgstraße 60 - 64, 48151 Münster, Servicestelle 0251 97230-230
Münster

https://www.deutscher-verein.de/03-events/2010/gruppe1/f-172-10Externer Link

Die Fachveranstaltung ist gerichtet an Referentinnen und Referenten, Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter, die sich mit der Beantragung, Verwendung und Prüfung von Zuwendungen befassen. Organisationen und Vereine, welche im Bereich des Bürgerlichen Engagements tätig sind, erhalten häufig eine öffentliche Förderung. Zur Gewährleistung einer wirtschaftlichen Verwaltung sind bei der Beantragung, Bewilligung und Verwendung von Fördergeldern zahlreiche sowie komplexe rechtliche Vorgaben zu beachten, aus denen sich wiederum gehäuft Fragestellungen ergeben können. Ziel der Veranstaltung ist es, die haushaltsrechtlichen Grundregeln und Verwaltungsvorschriften für das Zuwendungsrecht darzustellen und typische Fehler zu erörtern. Das gewünschte Ergebnis ist, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die notwendige Sicherheit im Umgang mit dem Deutschen Zuwanderungsrecht zu vermitteln. Anmeldeschluss ist der 12.04.2010.

mehr/weniger
Schlagwörter

ZUWENDUNGSRECHT, ÖFFENTLICHE FÖRDERUNG, FÖRDERGELDER, VERWALTUNGSVORSACHRIFTEN, MÜNSTER,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Kontaktadresse Kerstin Piontkowski: Auskunft: 030-62980-605/-606/-419
Beginn der Veranstaltung 09.06.2010, 14:00
Ende der Veranstaltung 11.06.2010, 13:00
Veranstaltungsstätte Johanniter-Akademie, Weißenburgstraße 60 - 64, 48151 Münster, Servicestelle 0251 97230-230
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 01.12.2009
Zuletzt geändert am 11.06.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)