Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

3. Europäisches Wissenschaftsfilmfestival sf² / 3rd European Science Film Festival

26.11.2009 - 29.11.2009

Kino „Filmcasino“
Wien
haberl@sciencefilmfest.com

http://www.sciencefilmfest.at/sff/index.phpExterner Link

Dieses Jahr suchen wir wieder nach Wissenschaftsfilmen, Bildungsfilmen, unabhängigen und künstlerischen Produktionen, die sich mit wissenschaftlichen Themen beschäftigen. sf² wird im renommierten Wiener Kino „Filmcasino“ abgehalten werden. Neu ist in diesem Jahr die Zusammenarbeit mit dem filmcollege Wien. Eine große Gruppe von StudentInnen wird den Löwenanteil der Festivalarbeit übernehmen und dadurch die Organisation entscheidend erleichtern. Bisher zählte das Festival etwa 1000 Besucher und 100 Einreichungen. Im Jahr 2007 ging der Hauptpreis an Lars Becker-Larsen aus Dänemark für „The Copenhagen Interpretation“, 2008 ging er an den französischen Filmemacher Pierre-Francois Gaudry mit seinem Film „Charisma in Politics – The Body Language of Politicians“. Das Festival soll eine Schnittstelle für Forschung, Lehre und Film darstellen und richtet sich an WissenschaftlerInnen, Unterrichtende, SchülerInnen und interessierte Laien.

mehr/weniger
Schlagwörter

BILDUNGSFILM, EUROPA, EUROPAEISCHE DIMENSION, FESTIVAL, FILM, KINO, WIEN, WISSENSCHAFT, WISSENSCHAFTSFILM,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter Wolfgang Haberl, hablo - Filmproduktion KEG
Kontaktadresse Ansprechpartner: Wolfgang Haberl (Obmann), Stöbergasse 11-15, A-1050 Wien; Tel.: +43(0)1/54-666-411, Fax: +43(0)1/54-666-490
E-Mail des Kontakts haberl@sciencefilmfest.com
Beginn der Veranstaltung 26.11.2009, 00:00
Ende der Veranstaltung 29.11.2009, 00:00
Veranstaltungsstätte Kino „Filmcasino“
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Französisch; Andere
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 10.07.2009
Zuletzt geändert am 10.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)