Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kongress: „Frauen für die Stärkung von Wissenschaft und Forschung“

02.07.2009, 12:00 Uhr - 03.07.2009, 14:00 Uhr

dbb forum berlin, Friedrichstr. 169/170, 10117 Berlin
Berlin
cews-info@gesis.org

http://www.cews.org/informationpool/vkalender.phpExterner Link

Diese Konferenz wird durch das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung gefördert und stellt eine der offiziellen deutschen Veranstaltungen im Rahmen des „Europäischen Jahres für Kreativität und Innovation 2009“ dar. Ziel der Konferenz ist es, aktuelle Entwicklungen der deutschen Gleichstellungspolitik in und für Wissenschafts- und Forschungsorganisationen zum Beispiel im Rahmen der Exzellenzinitiative, des Paktes für Forschung und Innovation, des Hochschulpaktes 2020, der Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der Deutschen Forschungsgemeinschaft und des Professorinnenprogramms von Bund und Ländern zu bilanzieren und innovative Handlungsempfehlungen zur Karriereförderung für Frauen im Arbeitsfeld Wissenschaft und Forschung, insbesondere im Wissenschaftsmanagement, zu geben. Eröffnet wird die Konferenz mit einem Grundsatzreferat der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Dr. Annette Schavan. Am Abend des 2. Juli 2009 werden im Rahmen der Konferenz die diesjährigen Stipendiatinnen des Unesco-L’Oréal-Förderprogramms in Partnerschaft mit der Christiane Nüsslein-Volhard-Stiftung vorgestellt. Die Konferenz bietet Gelegenheit zum intensiven Austausch zwischen hochrangigen Entscheidungstragenden von Wissenschafts- und Forschungsorganisationen, AkteurInnen der Gleichstellungspolitik und FachwissenschaftlerInnen. Parallele Workshops am zweiten Veranstaltungstag richten sich in erster Linie an LeiterInnen und MitarbeiterInnen von Projekten, die im Rahmen der BMBF-Förderlinie „Frauen an die Spitze“ gefördert werden. Hier steht im Vordergrund, im Zuge des fachlichen Austausches die vorrangigen Forschungsdesiderate zur Situation von Frauen in Wissenschaft und Forschung zu definieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, FORSCHUNG, FRAU, FRAUENFOERDERUNG, GESIS (GESELLSCHAFT SOZIALWISSENSCHAFTLICHER INFRASTRUKTUREINRICHTUNGEN), GLEICHSTELLUNG, GLEICHSTELLUNGSPOLITIK, KONGRESS, WISSENSCHAFT, WISSENSCHAFTLERIN,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter GESIS – Bonn, Abteilung Fachinformation, Bereich: Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung / Center of Excellence Women and Science (CEWS)
Kontaktadresse GESIS – Bonn, Abteilung Fachinformation, Bereich: Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung / Center of Excellence Women and Science (CEWS), Dreizehnmorgenweg 40-42, 53175 Bonn; Tel.: (02 28) 2281-520, Fax: (02 28) 2281-550
E-Mail des Kontakts cews-info@gesis.org
Beginn der Veranstaltung 02.07.2009, 12:00
Ende der Veranstaltung 03.07.2009, 14:00
Veranstaltungsstätte dbb forum berlin, Friedrichstr. 169/170, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 30.03.2009
Zuletzt geändert am 05.06.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)