Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Familienkongress in Dortmund: „Familien stärken und unterstützen“

17.06.2009, 09:00 Uhr - 18.06.2009, 15:00 Uhr

Signal-Iduna-Park, Strobelallee 50, 44139 Dortmund
Dortmund
familienkongress@dortmund.de

http://www.familienkongress.dortmund.deExterner Link

Familienthemen im Fußballstadion - Unter dem Titel „Familien stärken und unterstützen“ laden die Stadt Dortmund und die Technische Universität Dortmund am 17. und 18. Juni 2009 zu einem landesweiten Fachkongress in den Signal-Iduna-Park ein. Wenn sich im größten deutschen Fußballstadion einmal nicht alles um den Ball dreht, haben die Veranstalter den Ort dennoch mit Bedacht gewählt. „Die Familie ist für die meisten Menschen immer noch der wichtigste Bereich in ihrem Leben und wir wollen mit diesem Kongress und mit der Wahl des Veranstaltungsortes zeigen, welchen Stellenwert das Thema Familie in unserer Stadt hat“, sagt Klaus Burkholz, Leiter des Familien-Projektes der Stadt Dortmund. Auf dem Kongress wird diskutiert, welche Beiträge Kommunen, Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger leisten können. Anerkannte Experten wie Thomas Rauschenbach, Thomas Olk, Klaus Peter Strohmeier, Irene Gerlach oder Bernhard Bueb werden in Vorträgen und einer Podiumsdiskussion ihre Sichtweisen einbringen. Zwölf Workshops zu den Themen familiengerechte Kommunen, Vernetzung und Ressourcenbündelung, Integration und interkulturelle Vielfalt, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Kindertagesbetreuung und offene Ganztagsschule, Möglichkeiten der Prävention im Kinderschutz sowie ein Markt der Möglichkeiten runden den Kongress ab. Der Familienkongress richtet sich an Fachkräfte der Praxis wie an Fachleute aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

mehr/weniger
Schlagwörter

ARMUT, DORTMUND, ELTERNMITWIRKUNG, FAMILIE, FAMILIENBILDUNG, GANZTAGSSCHULE, GESUNDHEITSFOERDERUNG, JUGENDHILFE, KONGRESS, PRAEVENTION, UNTERSTUETZUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Familien-Projekt der Stadt Dortmund in Kooperation mit der Technischen Universität Dortmund
Kontaktadresse Familienprojekt, Märkische Str. 24-26, 44122 Dortmund
E-Mail des Kontakts familienkongress@dortmund.de
Beginn der Veranstaltung 17.06.2009, 09:00
Ende der Veranstaltung 18.06.2009, 15:00
Veranstaltungsstätte Signal-Iduna-Park, Strobelallee 50, 44139 Dortmund
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 19.02.2009
Zuletzt geändert am 19.02.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)