Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Herbarts Ästhetik

09.03.2009, 16:00 Uhr - 11.03.2009, 12:00 Uhr

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
85072 Eichstätt
elmar.anhalt@ku-eichstaett.de

http://www.ku-eichstaett.deExterner Link


Herbarts Ästhetik
Internationale Herbart-Gesellschaft

Einladung zur 5. Tagung der
Internationalen Herbart-Gesellschaft
9. – 11. März 2009
an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt


Montag, 9.03.09

bis 15.30
Anreise

16.00
Eröffnung der Tagung

16.00 – 16.30
Grußworte

16.30 – 17.30
Eröffnungsvortrag
Herbarts Ästhetik im Zeitalter der nicht mehr schönen Künste
Klaus Prange, Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg

17.30
Empfang

20.00
Abendessen im Restaurant »Zur Krone«

Dienstag, 10.03.09

1 »Die Ästhetik Herbarts«

9.00 – 11.00
Arbeitsgruppen in Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Promotionskolleg »Werteorientierung und Wertevermittlung in der modernen Gesellschaft«: »Die ästhetische Darstellung der Welt als das Hauptgeschäft der Erziehung«

11.00 – 11.45
Ein Vergleich der Ästhetiktheorien von Bolzano und Herbart
Carole Maigné, Université Paris Sorbonne, Paris/Abu Dhabi

11.45 – 12.30
Aufmerksamkeit und Ästhetik als zentrale Begriffe in Herbarts Pädagogik
Yvonne Ehrenspeck, Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg

12.30 – 14.00
Mittagessen in der Mensa der KU Eichstätt-Ingolstadt

2 »Zur Rezeption von Herbarts Ästhetik«

14.00 – 14.45
Herbarts Ästhetik und Apperzeptionstheorie sowie deren Rezeption im Konzept der »Völkerpsychologie«
Sabine Sander, Max Weber-Kolleg, Universität Erfurt

14.45 – 15.30
Die Ästhetik im Gespräch zwischen Herbart und Natorp Eine philosophische sowie pädagogische Auseinandersetzung
Jean-Francois Goubert, Université d`Artois, Paris

15.30 – 16.00
Kaffeepause

16.00 – 16.45
Die ästhetische Darstellung der Welt – Herbart in der Rezeption Pädagogik zwischen Einfühlung und Verfremdung
Marion Bremsteller, Goethe-Universität Frankfurt a.M.

16.45 – 17.30
Die Wahrnehmung gestalteter Umwelten im Werk von Johannes Trüper
Alexandra Schotte, Friedrich-Schiller-Universität Jena

17.45 – 19.45
Mitgliederversammlung der Internationalen Herbart-Gesellschaft

20.00
Abendessen im Gasthaus »Der Ammonit«

Mittwoch, 11.03.09

3 »Zur Aktualität von Herbarts Ästhetik«

9.00 – 9.45
Ästhetik und Form. J. F. Herbarts
Konzept einer ‚Ästhetischen Darstellung der Welt‘ aus bildungstheoretischer Perspektive
Markus Rassiller, KU Eichstätt-Ingolstadt

9.45 – 10.30
Ästhetische Erziehung und moralische Urteilskraft
Claudia Gerdenitsch, Karl-Franzens-Universität Graz

10.30 – 10.45
Kaffeepause

10.45 – 11.30
Topologie des S(ch)eins als ästhetisches Weltverhältnis
Beatrice Nunold, Universität Chemnitz

12.00
Mittagessen im Gasthaus »Zur Trompete«, Abreise

Tagungsort:
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Raum KG / A 201
Ostenstr. 26
85072 Eichstätt
www.ku-eichstaett.de

Tagungsleitung:
Prof. Dr. Elmar Anhalt
KU Eichstätt-Ingolstadt
Systematische Pädagogik
Ostenstr. 26
85072 Eichstätt
Tel.: 08421 / 93-1451
elmar.anhalt@ku-eichstaett.de

Sekretariat:
Bianca Gerstner
Tel.: 08421 / 93-1102
bianca.gerstner@ku-eichstaett.de

Wiss. Mitarbeiter:
Markus Rassiller
markus.rassiller@ku-eichstaett.de

Anmeldung bei der Tagungsleitung bis zum 15. Februar 2009

Übernachtung bis zum 15.02.09 stehen Zimmerkontingente bei folgenden Hotels zur Verfügung
(Kennwort »Internationale Herbart-Gesellschaft«):

Hotel-Gasthof Ratskeller
Familien Mayer und Pezold
Kardinal-Preysing-Platz 8/10
85072 Eichstätt
Tel: 08421 / 901258
Telefax: 08421 / 241
www.ratskeller-eichstaett.de

Hotel garni Conditorei Fuchs
Ostenstr.8
85072 Eichstätt
Tel.: 08421 / 6789
Fax: 08421 / 80117
www.hotel-fuchs.de

weitere Hoteladressen finden Sie unter:
www.adler-eichstaett.de
www.klosterstuben-eichstaett.de
www.hsg-ei.de
www.braugasthof-trompete.de

Bitte beachten! Für Anreisen mit der Deutschen Bahn: Der Zielbahnhof ist »Eichstätt Stadt«.


mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsgeschichte, Herbart, Johann Friedrich, Pädagogik, Ästhetik, Ästhetische Erziehung,

Veranstalter Internationale Herbart-Gesellschaft; Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Kontaktadresse Anhalt, Elmar
E-Mail des Kontakts elmar.anhalt@ku-eichstaett.de
Beginn der Veranstaltung 09.03.2009, 16:00
Ende der Veranstaltung 11.03.2009, 12:00
Veranstaltungsstätte Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 04.02.2009
Zuletzt geändert am 04.02.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)