Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachforum „Zur Zukunft sexualitätsbezogener Behindertenhilfe“

19.03.2009, 10:30 Uhr - 20.03.2009, 15:00 Uhr

Evang. Jugendbildungsstätte Hackhauser Hof, Hackhausen 5b, 42697 Solingen
Solingen
fachforum@isp-dortmund.de

http://isp-dortmund.de/angebote-sexualpaedagogik/fachtagung/zur-zukunft-sexualitaetsbezogener-behindertenhilfe-37.htmlExterner Link

Die sexualitätsbezogene Begleitung von Menschen mit Behinderung beginnt sich zu etablieren: Das Recht auf selbstbestimmtes Ausleben sexueller Wünsche und Bedürfnisse wird kaum noch ernsthaft bestritten. Dennoch bleibt die Kluft zwischen fachlichem Anspruch, rechtlichen Möglichkeiten und sexualfreundlicher Alltagswirklichkeit oft groß. Engagierte Fachkräfte stoßen im kollegialen Umfeld, bei gesetzlichen Betreuern oder Einrichtungsleitungen immer noch auf Widerstände. Sexualität ist ein Grundbedürfnis – auch für Menschen mit Beeinträchtigungen. Um Sicherheit in der sexualitätsbezogenen Behindertenhilfe zu bekommen, braucht es neben sexualpädagogischer Qualifizierung praxisnahe Begleitungskonzepte, die allen MitarbeiterInnen Sicherheit geben und die unmissverständliche Aussagen zu den „heißen Eisen” wie Partnerschaftsbegleitung, Sexualassistenz oder Kinderwunsch treffen. Das Fachforum möchte eine Plattform bieten, um sich intensiv mit KollegInnen zu Problemen und Chancen sexualitätsbezogener Behindertenhilfe auszutauschen. Es richtet sich deshalb eher an solche Personen, die bereits über entsprechende Praxiserfahrungen (Alltagsbegleitung, Projekte, Weiterbildung etc.) verfügen. Visionen gelungener sexualitätsbezogener Begleitung sollen entstehen und durch die Vernetzung von Fachkräften und konkrete Verabredungen realisiert werden. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der URL http://isp-dortmund.de/angebote-sexualpaedagogik/fachtagung/anmeldung.html?tid=16 online möglich. Anmeldeschluss ist der 15.02.2009.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEGLEITUNG (PSY), BEHINDERTENARBEIT, BEHINDERTENHILFE, BEHINDERTER, FACHTAGUNG, SEXUALITAET, SEXUALPAEDAGOGIK, SOLINGEN, ZUKUNFT, ZUKUNFTSBEZUG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Sexualpädagogik des Vereins zur Förderung von Sexualpädagogik und sexueller Bildung e.V.
Kontaktadresse Institut für Sexualpädagogik, Huckarder Str. 12, 44147 Dortmund; Tel.: (02 31) 14 44 22, Fax: (02 31) 16 11 10
E-Mail des Kontakts fachforum@isp-dortmund.de
Beginn der Veranstaltung 19.03.2009, 10:30
Ende der Veranstaltung 20.03.2009, 15:00
Veranstaltungsstätte Evang. Jugendbildungsstätte Hackhauser Hof, Hackhausen 5b, 42697 Solingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 24.11.2008
Zuletzt geändert am 24.11.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)