Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

ZEIT CAMPUS DIALOG: „Engagiert sich eigentlich niemand mehr? - Studenten, Soziale Dienste und Politik“

27.11.2008, 18:00 Uhr - 27.11.2008, 20:00 Uhr

Humboldt-Universität zu Berlin, Heilig-Geist-Kapelle, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Spandauer Str. 1, 10178 Berlin-Mitte
Berlin
sandra.surboeck@zeit.de

http://veranstaltungen.zeit.de/zeit_campus_dialog/engagiert_sich_eigentlich_niemand_mehr_studenten_soziale_dienste_und_politik.001932.htmlExterner Link

Beim ZEIT CAMPUS DIALOG im Rahmen der Verleihung des 3. Studentenwerkspreises „Studierende für Studierende“ diskutieren Vertreter aus den Bereichen Hochschule und Forschung mit ZEIT CAMPUS-Chefredakteur Manuel J. Hartung. Während die Studentenbewegung der 68er für gesellschaftspolitische Ziele eintrat, wird gegenwärtigen Studierenden allgemein eine geradezu angepasste Haltung nachgesagt. Dabei engagieren sich drei Viertel aller Studierenden in Deutschland ehrenamtlich. Im Unterschied zu vergangenen Studentengenerationen verfolgten diese aber laut Protestforschung andere Motive: Heute gehe es darum, Pluspunkte bei Personalchefs zu sammeln, die das außeruniversitäre Engagement beeindrucken soll. Als Folge dieser Entwicklung binden sich Studierende immer seltener fest an eine Organisation, sondern bringen sich stattdessen unverbindlich und sporadisch ein. Vor diesem Hintergrund sollen u.a. folgende Fragen beantwortet werden: Engagieren sich Studierende heute nur noch für ihre individuellen Interessen und Karrierechancen? Sind gesellschaftspolitische Themen bei Studierenden aus der Mode gekommen? Hat sich das politische Bewusstsein der Studierenden gewandelt? Wird ein ehrenamtliches Engagement nur noch verfolgt, um damit den Lebenslauf anzureichern? Können und sollen universitäre Anreize wie Social Credit Points Studierende motivieren, sich zu engagieren?

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, CAMPUS, DIALOG, ENGAGEMENT, POLITIK, SOZIALE DIENSTE, SOZIALES ENGAGEMENT, STUDENT, STUDENTIN, ZEIT,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Sandra Surböck (Hochschulveranstaltungen und Pressearbeit), Tel.: (0 40) 32 80 – 303, Fax: (0 40) 32 80 – 558
E-Mail des Kontakts sandra.surboeck@zeit.de
Beginn der Veranstaltung 27.11.2008, 18:00
Ende der Veranstaltung 27.11.2008, 20:00
Veranstaltungsstätte Humboldt-Universität zu Berlin, Heilig-Geist-Kapelle, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Spandauer Str. 1, 10178 Berlin-Mitte
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 22.08.2008
Zuletzt geändert am 22.08.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)