Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „Psychisch auffällige Kinder und Jugendliche - erkennen, verstehen, unterstützen -“

13.10.2008, 10:30 Uhr - 15.10.2008, 16:30 Uhr

hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
fobi@paritaet.org

http://www.bildungswerk.paritaet.org/veranstaltungen/fobi2008/253_08.htmExterner Link

Zielgruppe: MultiplikatorInnen und Fachkräfte aus der Jugendhilfe und Familienbildung. Ziel: Vertiefte Kenntnisse zur Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters, damit bei Gefährdung Hilfegewährung und Förderung im Rahmen der Hilfen zur Erziehung gelingen kann. Inhalte: Immer mehr Kinder und Jugendliche gelten als seelisch gefährdet und brauchen eine angemessene Förderung. Die zum 1.10.2005 veränderten Rahmenbedingungen für die „Hilfen zur Erziehung“ erfordern von Fachkräften, die mit Kindern und Jugendliche sowie deren Eltern zusammenarbeiten vertiefte Kenntnisse zur Entwicklungspsychologie, zu bio-psychosozialen Zusammenhängen und ihren Wechselwirkungen, zu Risiko- und Schutzfaktoren, zu Verletzlichkeit (Vulnerabilität) und Unverwundbarkeit (Resilienz). Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern arbeiten, erhalten im Seminar aktuelle Informationen zu den folgenden Themen und den sich daraus entwickelnden Fragen: Lebensaltertypischer Entwicklungsstand von Kindern und Jugendlichen; Das Klassifikationsschema psychischer Störungen nach ICD 10 der WHO; Verständnis von fachärztlichen Diagnosen psychischer Störungsbilder; „Teilhabe an der Gesellschaft“ für gefährdete Kinder und Jugendliche; Wege der Hilfe- und Entwicklungsplanung. Arbeitsformen: Lebendig wird im Seminar theoriegeleitet und praxisbezogen gelernt. Dazu bitten wir Sie, Fragen und Fallbeispiele mitzubringen, die Sie momentan in Ihrer Praxis beschäftigen. Die Anmeldung zu diesem Seminar ist online möglich. Anmeldeschluss ist der 05.09.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

ERKENNEN, FRANKFURT AM MAIN, JUGENDLICHER, KIND, PARITAETISCHES BILDUNGSWERK, PSYCHISCHE AUFFAELLIGKEIT, SEMINAR, UNTERSTUETZUNG, VERSTEHEN,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. in Kooperation mit dem Projekt „Interkulturelle Öffnung der Behindertenhilfe“
Kontaktadresse Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V., Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt; Tel.: (0 69) 6706-225, Fax: (0 69) 6706-203
E-Mail des Kontakts fobi@paritaet.org
Beginn der Veranstaltung 13.10.2008, 10:30
Ende der Veranstaltung 15.10.2008, 16:30
Veranstaltungsstätte hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 03.07.2008
Zuletzt geändert am 03.07.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)