Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop „Miteinander tanzen – Die Feste feiern wie sie fallen: Mitmachtänze für MultiplikatorInnen, die mit Großgruppen in Schulen, Gemeinden ... tanzen möchten“

31.08.2008, 10:00 Uhr - 31.08.2008, 16:00 Uhr

Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.
Köln
info@tanzimpulse-koeln.de

http://www.tanzimpulse-koeln.de/f/fset8.htmlExterner Link

Ein gemeinsamer Tanz sagt mehr als Worte. Deshalb gibt es für das Abenteuer, eine Großgruppe zum Tanzen anleiten zu wollen, Tanzspiele und Gemeinschaftstänze mit einfachen, klaren Raum- und Bewegungsformen. Von der Jig bis zum Ragtime, vom traditionellen bis meditativen Tanz oder zu aktuellen Popsongs, werden einfache spielerische Formen und weiterführende Tanzelemente für geübte und weniger tanzerfahrene Gruppen vermittelt.

mehr/weniger
Schlagwörter

FEST, GEMEINDE (KIRCHE), GROSSGRUPPE, KOELN, MULTIPLIKATOR, MULTIPLIKATORENFORTBILDUNG, SCHULE, SPORT, TANZ, TANZPAEDAGOGIK, WORKSHOP,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Tanzimpulse - Institut für Tanzpädagogik
Kontaktadresse TANZIMPULSE, Folwiese 20, 51069 Köln; Tel.: (02 21) 68 36 91, Fax: (02 21) 6 89 77 97
E-Mail des Kontakts info@tanzimpulse-koeln.de
Beginn der Veranstaltung 31.08.2008, 10:00
Ende der Veranstaltung 31.08.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 06.06.2008
Zuletzt geändert am 06.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)