Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

EXPOLINGUA Berlin 2008: 21. Internationale Messe f√ľr Sprachen und Kulturen

14.11.2008, 10:00 Uhr - 16.11.2008, 18:00 Uhr

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstr. 176 ¬Ė 179, 10117 Berlin
Berlin
info@expolingua.com

http://www.expolingua.com/expolingua_berlin/de/index.phpExterner Link

Die EXPOLINGUA Berlin ist die einzige internationale Messe f√ľr Sprachen und Kulturen im deutschsprachigen Raum. J√§hrlich pr√§sentieren mehr als 150 Aussteller aus √ľber 30 L√§ndern einen √úberblick √ľber M√∂glichkeiten des Fremdsprachenlernens und -lehrens. Wesentlicher Bestandteil der EXPOLINGUA Berlin ist ein umfangreiches Vortragsprogramm, das allen Besuchern offen steht. Vorgestellt werden unter anderem Sprachtests, Austauschprogramme sowie Studienm√∂glichkeiten und Praktika im Ausland. Zudem werden Mini-Sprachkurse angeboten. Abgerundet wird die Messe durch ein vielseitiges Kulturprogramm. Die Messe richtet sich an Sch√ľler, Studenten, Auszubildende und Berufst√§tige mit Interesse an sprachlicher Weiterbildung sowie an Lehrer, Dozenten, Dolmetscher, √úbersetzer und alle anderen Sprach- und Kulturinteressierten.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, FACHMESSE, FREMDSPRACHE, FREMDSPRACHENUNTERRICHT, FREMDSPRACHIGER SPRACHERWERB, INTERKULTURALITAET, INTERNATIONALITAET, KULTUR, SPRACHE, WEITERBILDUNG,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter ICWE GmbH
Kontaktadresse ICWE GmbH, Projektleitung: Silke Lieber, Leibnizstr. 32, 10625 Berlin; Tel.: (0 30) 310 18 18 0, Fax: (0 30) 310 18 18 29
E-Mail des Kontakts info@expolingua.com
Beginn der Veranstaltung 14.11.2008, 10:00
Ende der Veranstaltung 16.11.2008, 18:00
Veranstaltungsst√§tte Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstr. 176 ¬Ė 179, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Andere
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 04.06.2008
Zuletzt geändert am 04.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)