Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pressegespräch anlässlich der Premiere des internationalen MathFilm Festivals 2008

28.04.2008, 12:00 Uhr - 28.04.2008

Einstein-Saal der Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin
Berlin
christa.beckmann@fu-berlin.de

http://idw-online.de/pages/de/news257077Externer Link

Mathematik spannend in Szene setzen - das ist ein wichtiges Ziel des Wissenschaftsjahres 2008. Deshalb ist das internationale MathFilm Festival 2008 eine Höhepunkt-Veranstaltung im Jahr der Mathematik. Denn die Welt der Zahlen liefert reichlich Stoff für Kino-Klassiker wie „Good Will Hunting“ oder „Enigma“``, und sie erschafft Trickfilm-Helden namens „Spider-Man“ und „King-Kong“. Zum Pressegespräch anlässlich der Festival-Premiere laden wir Sie herzlich ein. Zum Gespräch erwarten Sie Prof. Dr. Konrad Polthier, Initiator und Leiter des MathFilm Festivals 2008 und Prof. Günter M. Ziegler, Präsident der Deutschen Mathematiker-Vereinigung und Communicator-Preisträger 2008. Dr. Konrad Polthier ist Professor am Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin und selbst Filmproduzent. Sein 40-Minuten-Kurzfilm „Mesh - eine Reise durch die diskrete Geometrie“ erhielt zahlreiche Preise. Günter M. Ziegler ist seit 1995 Professor für Mathematik an der Technischen Universität Berlin und seit 2006 Vorsitzender der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV). Zudem leitet er die Berlin Mathematical School (BMS). 2008 wurde Ziegler mit dem Communicator-Preis für herausragende öffentliche Vermittlung der Mathematik ausgezeichnet.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, FESTIVAL, FILM, GESPRAECH, INTERNATIONALITAET, KINO, MATHEMATIK, PRESSE (PUBLIZISTIK), URANIA (GESELLSCHAFT ZUR VERBREITUNG WISSENSCHAFTLICHER KENNTNISSE), WISSENSCHAFT, WISSENSCHAFTSFILM,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Bundesministerium für Bildung und Forschung, Projektgruppe Jahr der Mathematik
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Christa Beckmann (Leiterin Kommunikation), Tel.: (0 30) 838 731 82
E-Mail des Kontakts christa.beckmann@fu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 28.04.2008, 12:00
Ende der Veranstaltung 28.04.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Einstein-Saal der Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 24.04.2008
Zuletzt geändert am 24.04.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)