Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „Die Eingewöhnung als Chance für Eltern und Kita nutzen - Der Übergang von der Familie in den Kindergarten“

02.06.2008, 10:30 Uhr - 03.06.2008, 16:30 Uhr

hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
fobi@paritaet.org

http://www.bildungswerk.paritaet.org/veranstaltungen/fobi2008/122_08.htmExterner Link

Ziel des Seminars ist es, die Eingewöhnungsphase von Kindern in die Kita zu reflektieren und als Chance für die Kooperation mit Eltern zu nutzen und zu gestalten. Inhalte: Der Eintritt des Kindes in den Kindergarten ist für viele Familien der erste Übergang in eine außerfamiliäre Einrichtung. Das Kind erhält einen neuen Status und eine neue Rolle, es wird Teil einer Gruppe. Es entstehen neue Beziehungen. Mit dem Eintritt in den Kindergarten findet ein regelmäßiger Wechsel zwischen den Lebensbereichen „innen“ und „außen“ statt, der nicht nur bei den Kindern mit starken Gefühlen besetzt sein und Beziehungen verändern kann. Die Eingewöhnungszeit ist also eine Zeit der Veränderung für die gesamte Familie. Sie sensibel zu gestalten und Mütter und Väter dabei zu begleiten, ist eine wichtige Aufgabe von Fachkräften in der Kita, die dazu genutzt werden kann, die Beziehung für die gesamte Kitazeit des Kindes zu begründen und zu festigen. Angesichts der vermehrten Aufnahme von Unter-Dreijährigen in vielen Kitas kommt diesem Thema erhöhte Bedeutung zu. Im Seminar beschäftigen wir uns mit entwicklungspsychologischen Fragen der Eingewöhnung und Formen der Elternarbeit, die Eingewöhnung unterstützen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 18 Personen begrenzt. Die Anmeldung zu diesem Seminar ist online möglich. Anmeldeschluss ist der 25.04.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

CHANCE, EINGEWOEHNUNG, ELTERN, FAMILIE, FRANKFURT AM MAIN, KINDERGARTEN, KINDERTAGESSTAETTE, PARITAETISCHES BILDUNGSWERK, SEMINAR, UEBERGANG,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Kontaktadresse Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V., Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt; Tel.: (0 69) 6706-225/ -272, Fax: (0 69) 6706-203
E-Mail des Kontakts fobi@paritaet.org
Beginn der Veranstaltung 02.06.2008, 10:30
Ende der Veranstaltung 03.06.2008, 16:30
Veranstaltungsstätte hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 01.04.2008
Zuletzt geändert am 01.04.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)