Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird der Deutsche Bildungsserver wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

10. Deutsch-Französischer Dialog – Europa weiter denken: „Nachhaltige Entwicklung – Ein neuer Imperativ für Europa?“

05.06.2008, 10:00 Uhr - 06.06.2008, 14:00 Uhr

Europäische Akademie Otzenhausen e.V., Europahausstr. 35, 66620 Nonnweiler
Otzenhausen (Ortsteil von Nonnweiler)
dfd@asko-europa-stiftung.de

http://www.asko-europa-stiftung.de/deutsch/dialog2008.htmExterner Link

Der jüngste Klimareport der UN-Expertenkommission aus dem Jahr 2007 lässt keine Zweifel mehr an dem, was uns eine Häufung extremer Witterungsereignisse ohnehin bereits verdeutlicht: Die Welt steckt mitten in einem dramatischen Prozess des Klimawandels. Spätestens damit steht die Politik vor einer gewaltigen Herausforderung – der Herausforderung der Nachhaltigkeit – und sie versucht zu reagieren, national wie international. Sowohl die wissenschaftliche und die politische als auch die gesellschaftlichen Debatten laufen auf Hochtouren und werden allesamt im Fokus der Expertendiskussionen des 10. Deutsch-Französischen Dialogs stehen. Muss die Nachhaltige Entwicklung in Verbindung mit den wissenschaftlich eindeutigen und alarmierenden Fakten zum Imperativ klugen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Handelns werden, so geht es dabei um nicht weniger, als den zivilisatorischen Umbau unserer Gesellschaften. Umrahmt von zwei Podien diskutieren vier parallel tagende Arbeitsgruppen (AG) diese zentralen Zukunftsthemen. Der „Deutsch-Französische Dialog – Europa weiter denken“ wurde 1999 von der ASKO EUROPA-STIFTUNG ins Leben gerufen. Seitdem hat sich die jährlich stattfindende Arbeitstagung zu einem der bedeutendsten deutsch-französischen Foren für europäische Zukunftsfragen entwickelt, die den Dialog auf der Regierungsebene sinnvoll ergänzt.

mehr/weniger
Schlagwörter

DEUTSCHLAND, DIALOG, EUROPA, EUROPAEISCHE INTEGRATION, FRANKREICH, IMPERATIV, INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN, NACHHALTIGE ENTWICKLUNG, OTZENHAUSEN,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter ASKO EUROPA-STIFTUNG
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Inga Wachsmann, Tel.: (06 81) 92674-19, Fax: (06 81) 92674-99
E-Mail des Kontakts dfd@asko-europa-stiftung.de
Beginn der Veranstaltung 05.06.2008, 10:00
Ende der Veranstaltung 06.06.2008, 14:00
Veranstaltungsstätte Europäische Akademie Otzenhausen e.V., Europahausstr. 35, 66620 Nonnweiler
Land der Bundesrepublik Deutschland Saarland
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Französisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 20.03.2008
Zuletzt geändert am 20.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)