Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informationsveranstaltung zum neuen Studiengang Master of International Business

19.04.2008, 14:00 Uhr - 19.04.2008

Frankfurt School of Finance & Management, Sonnemannstr. 9 – 11, 60314 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
a.werner@frankfurt-school.de

http://www.idw-online.de/pages/de/news251492Externer Link

Mit einem neuen, englischsprachigen Master-Studiengang baut die Frankfurt School of Finance & Management ihr Studienangebot aus: Der Master of International Business startet zum Wintersemester 2008/2009. Die Studierenden werden auf verantwortungsvolle Managementaufgaben in international tätigen Unternehmen vorbereitet. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Asien und Europa gelegt; die Studierenden erhalten tiefe Einblicke in die Strukturen und Herausforderungen dieser Wirtschaftsregionen. Fachmodule wie “Business Law & Economics”, “International Business Strategies”, „Entrepreneurship & Leadership Management“ oder „Cross Cultural Management“ sind Bestandteile des Curriculums. Innovative Lehrformate wie Exkursionen (bspw. nach Shanghai oder London), Workshops, Planspiele oder Fallstudien prägen den Studiengang. Der Studiengang wendet sich an Studierende aus Deutschland und Asien oder anderen Ländern gleichermaßen. Ein erster Hochschulabschluss ist Voraussetzung, um den Master of International Business zu studieren. Ideal ist ein erster Abschluss in Fächern wie Sinologie, Sozial- oder Ingenieurwissenschaften – für ausländische Interessenten sind betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse von Nutzen. Ziel des Studienganges ist, interdisziplinär und interkulturell kompetente künftige Führungskräfte auszubilden. Der Master of International Business ist ein nicht-konsekutiver Vollzeit-Studiengang und dauert vier Semester. Das Team im Career Centre berät die Studierenden dabei, Praktika zu absolvieren bzw. mit Studienende eine erfolgreiche Karriere zu starten. Erfolgreiche Absolventen erwerben den Abschluss „Master of Arts (M.A.)“. Die Studiengebühren belaufen sich auf 20.000 Euro für vier Semester. Die Frankfurt School unterstützt Studierende dabei, die Gebühren zu finanzieren. Am 19. April 2008 stellt die Frankfurt School den neuen Studiengang im Rahmen ihres Info-Tages um 14 Uhr vor.

mehr/weniger
Schlagwörter

ASIEN, EUROPA, FRANKFURT AM MAIN, INFORMATION, INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN, INTERNATIONALER STUDIENGANG, MANAGEMENTAUSBILDUNG, MASTER-STUDIENGANG, WIRTSCHAFTSBEZIEHUNGEN,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Frankfurt School of Finance & Management
Kontaktadresse Frankfurt School of Finance & Management, Ansprechpartnerin: Angelika Werner, Tel.: (0 69) 154 008 708, Mobil: (01 73) 7250905
E-Mail des Kontakts a.werner@frankfurt-school.de
Beginn der Veranstaltung 19.04.2008, 14:00
Ende der Veranstaltung 19.04.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Frankfurt School of Finance & Management, Sonnemannstr. 9 – 11, 60314 Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Studierende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 18.03.2008
Zuletzt geändert am 18.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)