Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zwischen Integration und Ausgrenzung Fachtagung mit Projektmesse - Inklusionsstrategien für junge Aussiedlerjugendliuche im Übergang Schule-Beruf

06.12.2007, 09:30 Uhr - 01.01.2007, 17:30 Uhr

Leipziger KUBUS
Leipzig
maerz@dji.de

http://www.dji.de/inklusion/Tagungsankuendigung.pdfExterner Link

Aussiedlerjugendliche sind im Übergang Schule – Beruf von einer dauerhaften Ausgrenzung von Erwerbsarbeit und gesellschaftlicher Teilhabe bedroht. Diese Jugendlichen haben eine überdurchschnittlich hohe Wertschätzung für Berufsausbildung und Erwerbsarbeit. Gleichzeitig ist für sie das Risiko besonders groß, dass der Einstieg in Ausbildung und Erwerbsarbeit misslingt.
Auf der Fachtagung werden im Rahmen einer Projektmesse und in Foren erfolgreiche innovative Integrationsangebote für Aussiedlerjugendliche präsentiert und ihre Erfahrungen zur Diskussion gestellt. Im Rahmen der Veranstaltung stellt das Deutsche Jugendinstitut aktuelle Ergebnisse aus dem DJI-Übergangspanel zu den Wegen von Aussiedlerjugendlichen in Ausbildung und Erwerbsarbeit vor. Ziel der Tagung ist es, die Vielfalt der Unterstützungsangebote aufzuzeigen und Impulse zu setzen, die zur Nachnutzung anregen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fachtagung, AUSSIEDLERJUGENDLICHER, AUSSIEDERKIND, FOERDERUNG, INITIATIVE, INTEGRATION, JUGENDSOZIALARBEIT, SCHULSOZIALARBEIT, BERUFSAUSBILDUNG, soziale Arbeit,

Veranstalter Deutsches Jugendinstitut
Kontaktadresse DJI, Aussenstelle Halle. tel: 0345 / 68 178 30
E-mail des Kontakts maerz@dji.de
Beginn der Veranstaltung 06.12.2007, 09:30
Ende der Veranstaltung 01.01.2007, 17:30
Veranstaltungsstätte Leipziger KUBUS
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 20.11.2007
Zuletzt geändert am 20.11.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)