Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Übergang Schule-Hochschule“: Expertentagung an der Universität Bielefeld

15.03.2007, 10:00 Uhr - 16.03.2007, 16:00 Uhr

Oberstufen-Kolleg an der Universität Bielefeld, Universitätsstr. 23, 33615 Bielefeld
Bielefeld
tagung-uebergaenge@uni-bielefeld.de

http://www.uni-bielefeld.de/OSK/NEOS_Sonderseiten/Tagung/index.htmlExterner Link

Die zentralen Fragen der Tagung lauten: - Was heißt Studierfähigkeit? - Welche Kompetenzen müssen Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende erwerben, um den Übergang an die Hochschule erfolgreich zu bewältigen? - Werden die institutionellen Entwicklungen von Schule und Hochschule den Übergang erleichtern oder die Distanz zwischen den Systemen vergrößern und neue Anforderungen stellen? - Welche wissenschaftlichen Konzeptionen stehen für Analyse und Interpretation zur Verfügung? Im Mittelpunkt stehen die Themen: - Individuelle Entwicklungs- und Lernprozesse der jungen Erwachsenen - Folgen der institutionellen Entwicklungen von Schule und Hochschule für den Übergang und die Gestaltungsaufgaben für Schule, Hochschule und Politik - Erziehungswissenschaftliche, soziologische und psychologische Ansätze für empirische Untersuchungen und Analyse der Prozesse und Probleme des Übergangs Die Tagung wendet sich an: - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen, die zu Fragen des Übergangs arbeiten - Vertreterinnen und Vertreter von Schul- und Hochschulpolitik und Bildungsverwaltung - Lehrerinnen, Lehrer und Mitglieder von Hochschulen, die mit bergangsprojekten befasst sind. Eine Online-Anmeldung zu dieser Tagung ist möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BIELEFELD, EXPERTE, HOCHSCHULZUGANG, OBERSTUFENKOLLEG, SOZIALKAPITAL, STIFTERVERBAND FUER DIE DEUTSCHE WISSENSCHAFT, STUDIENVORBEREITUNG, TAGUNG, UEBERGANG SCHULE – HOCHSCHULE,

Veranstalter Oberstufen-Kolleg, wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bielefeld und Versuchsschule mit Unterstützung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft
Kontaktadresse Ansprechpartner: Dr. Jupp Asdonk und Denis van de Wetering, Postfach 100131, 33501 Bielefeld; Tel.: (05 21) 1 06 28 01
E-Mail des Kontakts tagung-uebergaenge@uni-bielefeld.de
Beginn der Veranstaltung 15.03.2007, 10:00
Ende der Veranstaltung 16.03.2007, 16:00
Veranstaltungsstätte Oberstufen-Kolleg an der Universität Bielefeld, Universitätsstr. 23, 33615 Bielefeld
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe II; Hochschule
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 13.02.2007
Zuletzt geändert am 05.03.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)