Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kompetenzentwicklung mit dem ProfilPASS

12.03.2007, 09:00 Uhr - 12.03.2007, 18:00 Uhr

Volkshochschule Mainz, Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz
Naturhistorisches Museum Mainz, Reichklarastraße 10, 55116 Mainz
Mainz
Profilpass@mbwjk.rlp.de

http://www.dipf.de/aktuelles/konzept_bundesweite_abschlussveranstaltung_profipass.pdfExterner Link

In den vergangenen Jahren werden zunehmend die Fähigkeiten und Kompetenzen der Menschen jenseits der formal erworbenen Bildungsabschlüsse entdeckt und sichtbar gemacht. Dadurch werden den Bürgerinnen und Bürgern neue berufliche und persönliche Perspektiven eröffnet. Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft profitieren von der größeren Transparenz der Fähigkeiten jeder und jedes Einzelnen.
Der ProfilPASS ist in den fünf Jahren seiner Entwicklung zu einem umfassenden System der Kompetenzbilanzierung geworden, der dazu beiträgt, die persönlichen Bildungschancen zu fördern. Die bislang über 7 000 ausgegebenen ProfilPÄSSE dokumentieren seinen erfolgreichen Einsatz in vielfältigen Bereichen. Darüber hinaus wird der neue ProfilPASS für junge Menschen diese besser als bisher auf den Übergang in die Arbeitswelt und aufbauende Bildungswege vorbereiten.
Ende März 2007 wird der ProfilPASS in eine neue Phase übergehen: Nach der Entwicklung und Erprobung durch drei renommierte Forschungsinstitute geht der Vertrieb des ProfilPASSes an den W. Bertelsmann Verlag Bielefeld über und wird durch eine bundesweite Servicestelle beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) in Bonn begleitet.
Mit dieser bundesweiten Abschlussveranstaltung können sich Interessierte aus den unterschiedlichen Bildungsbereichen, aus Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden über den ProfilPASS informieren. Darüber hinaus werden zusammen mit Anwenderinnen und Anwendern des ProfilPASSes aus Hoch-schulen, der beruflichen Bildung, dem Ehrenamt und der Weiterbildung Zukunftsperspektiven der Kompetenzentwicklung mit dem ProfilPASS entwickelt. Im Rahmen einer Projektmesse erfolgt zudem ein Austausch zwischen den Praxisprojekten und den ProfilPASS-Beraterinnen und -Beratern. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur weiteren Verbreitung des ProfilPASS-Systems und der Netzwerkbildung geleistet.

mehr/weniger
Schlagwörter

ProfilPASS, Lebenslanges Lernen, Eigenverantwortung, Zertifizierung, Kompetenz, Beratung, Lernfähigkeit, Erwachsenenbildung, Selbst gesteuertes Lernen, Individuelle Förderung, Dokumentation, Qualifikation, Nachweis, Informelles Lernen,

Veranstalter Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur
Kontaktadresse Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur/Referat 9122, Postfach 3220, 55022 Mainz
E-Mail des Kontakts Profilpass@mbwjk.rlp.de
Beginn der Veranstaltung 12.03.2007, 09:00
Ende der Veranstaltung 12.03.2007, 18:00
Veranstaltungsstätte Volkshochschule Mainz, Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz
Naturhistorisches Museum Mainz, Reichklarastraße 10, 55116 Mainz
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 29.01.2007
Zuletzt geändert am 29.01.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)