Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gesprächsbasierte Kommunikationsdiagnostik bei neurologischen Patienten

10.03.2007, 10:30 Uhr - 10.03.2007, 16:30 Uhr

Kurhaus Bad Hamm, Ostenallee 87, 59071 Hamm
Hamm in Westfalen
info@dgs-doppelpunkt.de

http://www.dgs-doppelpunkt.de/Jahresprogramm.htmExterner Link

Ausgangspunkt von Sprachtherapie bei neurologischen Patienten ist eine funktional relevante, alltagsbezogene Einschätzung der kommunikativen Fähigkeiten des Patienten. Gleichzeitig erfordern die klinischen Realitäten ein Verfahren, das in kurzer Zeit durchgeführt und rasch ausgewertet werden kann. Ein solches Verfahren wird im Seminar vorgestellt. Eine (Online)-Anmeldung ist möglich. Anmeldeschluss ist der 16.02.2007.

mehr/weniger
Schlagwörter

DIAGNOSTIK, GESPRAECH, HAMM (WESTFALEN), KOMMUNIKATION, NEUROLOGIE, PATIENT,

Veranstalter doppelpunkt - Fortbildungsinstitut für Sprachheilpädagogik der dgs-Landesgruppe Westfalen-Lippe e.V.
Kontaktadresse ``doppelpunkt`` - Fortbildungsinstitut für Sprachheilpädagogik, c/o Gabriele Frontzek, Prof.-Haindorf-Str. 17, 59063 Hamm; Tel.: (0 23 81) 59 89 54, Fax: (0 23 81) 59 89 55
E-mail des Kontakts info@dgs-doppelpunkt.de
Beginn der Veranstaltung 10.03.2007, 10:30
Ende der Veranstaltung 10.03.2007, 16:30
Veranstaltungsstätte Kurhaus Bad Hamm, Ostenallee 87, 59071 Hamm
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Studierende; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 22.01.2007
Zuletzt geändert am 22.01.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)