Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gender Mainstreaming-Praxis und Gender-Theorie - ein spannendes Verhältnis - Fachtagung

12.02.2007, 14:30 Uhr - 13.02.2007, 13:00 Uhr

Evangelische Akademie Tutzing
Tutzing
info@frauenakademie.de

http://www.frauenakademie.de/veranst/gm_tagung.htmExterner Link

Die einen sehen in Gender Mainstreaming (GM) eine sinnvolle und gewinnbringende Strategie, die anderen kritisieren GM als zahnlos oder gar anti-emanzipatorisch. Wieder andere sehen GM bereits im Managing Diversity aufgehen. Die Tagung zieht eine Zwischenbilanz und fragt nach Konsequenzen und Perspektiven. Sie richtet sich an Akteur/innen der Frauen-, Männer- und Geschlechterforschung/Gender Studies und der Umsetzungspraxis (Gender Trainer/innen, Beratende, Auftraggebende).

mehr/weniger
Schlagwörter

Frau, Training, FACHTAGUNG, Gender mainstraeming,

Veranstalter Evangelische Akademie Tutzing und Netzwerk Gender Training
Kontaktadresse Frauenakademie München e.V.; Auenstr. 31, 40469 München
E-Mail des Kontakts info@frauenakademie.de
Beginn der Veranstaltung 12.02.2007, 14:30
Ende der Veranstaltung 13.02.2007, 13:00
Veranstaltungsstätte Evangelische Akademie Tutzing
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 19.12.2006
Zuletzt geändert am 19.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)