Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

``Papa, kann ich da was machen?`` (...sonst geh ich nicht mit) - Szenografisch gestaltete Räume und interaktive Erfahrungsebenen in Museen und Ausstellungen / M 1n / M 11

06.06.2007, 16:00 Uhr - 08.06.2007, 14:00 Uhr

Bundesakademie f√ľr kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenb√ľttel
Wolfenb√ľttel
sabine.oehlmann@bundesakademie.de

http://www.bundesakademie.de/m.htmExterner Link

Museumsbesucher sind anspruchsvoll. Durch Medien und st√§rker erlebnisorientierte Kommunikationsformen sind neue Sehgewohnheiten und andere Rezeptionsverhalten entstanden. Die Besucher wollen sich die Inhalte und Wissensr√§ume der Museen mehr √ľber aktives Tun erschlie√üen. Interaktive Erfahrungsebenen verschaffen ihnen mehr und tiefere Erkenntnis. Szenografie versteht sich als ``Form follows content``. Wie bei einem B√ľhnenbild vom geschriebenen Theaterst√ľck geht der Szenograf vom wissenschaftlichen Konzept und Feindrehbuch als inhaltliche Basis seiner Arbeit aus. In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Museumsleitung, Museumsp√§dagogen, Technikern, Fotografen, Grafikern und weiteren Beteiligten entwickelt er R√§ume und Situationen, die die Pr√§sentation der Exponate atmosph√§risch und inhaltlich verbinden. Damit hilft er dem Besucher beim Verstehen der Ausstellungsthemen und Zuordnung der Exponate in ihren Kontext. Anhand von praktischen Beispielen werden wir Ihnen kreative Prozesse und gestalterische Konzepte der Museums- und Ausstellungsgestaltung pr√§sentieren und diskutieren. Dabei stehen jeweils spektakul√§re Gro√üprojekte und spannende L√∂sungen f√ľr mittlere und kleinere Museen im Vordergrund. Zur Teilnahme eingeladen sind Mitarbeiter aus Museen aller Fachrichtungen und anderen Institutionen, die diese interessante Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Kommunikation, Kunst, Theater und Medien in ihren H√§usern bearbeiten. Leitung: Michael Wienand Kostenanteil: 220,- ¬Ä (inkl. √ú/VP) Anmeldeschluss ist der 02.05.2007.

mehr/weniger
Schlagwörter

AUSSTELLUNG, ERFAHRUNG, ERFAHRUNGSORIENTIERUNG, GESTALTUNG, INTERAKTION, INTERAKTIONSPAEDAGOGIK, INTERAKTIVITAET, KULTURELLE BILDUNG, MUSEUM, RAUM, RAUMGESTALTUNG, WOLFENBUETTEL,

Veranstalter Bundesakademie f√ľr kulturelle Bildung Wolfenb√ľttel
Kontaktadresse Bundesakademie f√ľr kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenb√ľttel
E-Mail des Kontakts sabine.oehlmann@bundesakademie.de
Beginn der Veranstaltung 06.06.2007, 16:00
Ende der Veranstaltung 08.06.2007, 14:00
Veranstaltungsst√§tte Bundesakademie f√ľr kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenb√ľttel
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 20.12.2006
Zuletzt geändert am 20.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)