Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Als Subjekte Schule entwickeln

01.12.2006, 13:30 Uhr - 02.12.2006, 16:00 Uhr

Pädagogische Hochschule Heidelberg
Heidelberg
ifw@ph-heidelberg.de

http://www.weiterbildung-ph.de/e29/e841/index_ger.html#e849Externer Link

Die Tagung m√∂chte ein alternatives Konzept zur Schulentwicklung voran bringen, bei dem die Sch√ľler im Zentrum stehen: Die Lebensinteressen der Lernenden begr√ľnden demnach die Vitalit√§t der Schulentwicklung und nicht (nur) von au√üen formulierte Zielvorgaben. Widerspr√ľche werden deutlich werden. Dies hat unweigerlich Konsequenzen f√ľr das Selbstverst√§ndnis aller am Schulgeschehen Beteiligten. In Rahmen von vier Schwerpunktthemen (Lerngruppen, Schulorganisation, Schule als √∂ffentliches Forum, Professionalisierung) und elf Workshops geht es darum, neue Handlungsm√∂glichkeiten zu erarbeiten. Eine Anmeldung per pdf-Formular ist m√∂glich.

mehr/weniger
Schlagwörter

ENTWICKLUNG, HEIDELBERG, INSTITUT FUER WEITERBILDUNG, PAEDAGOGISCHE HOCHSCHULE, SCHULE, SCHULENTWICKLUNG, SUBJEKT (PHIL),

Veranstalter Institut f√ľr Weiterbildung der P√§dagogischen Hochschule Heidelberg
Kontaktadresse P√§dagogische Hochschule Heidelberg ¬Ė Institut f√ľr Weiterbildung, Keplerstr. 87, 69120 Heidelberg; Tel.: (0 62 21) 477-522, Fax: (0 62 21) 477-437
E-mail des Kontakts ifw@ph-heidelberg.de
Beginn der Veranstaltung 01.12.2006, 13:30
Ende der Veranstaltung 02.12.2006, 16:00
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Heidelberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-W√ľrttemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 19.10.2006
Zuletzt geändert am 19.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)