Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Aus PISA gelernt?

24.11.2006, 09:00 Uhr - 24.11.2006, 17:15 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Berlin
pisa-symposium@sagst.de

http://www.reinhardkahl.de/veranstaltung227.htmlExterner Link

Symposium zu einer kritischen Zwischenbilanz. Nach 5 Jahren gesteigerten Reformeifers und Beharrungs-verm√∂gens in der deutschen Bildungslandschaft. Wenngleich bei fr√ľheren internationalen Schulleistungsvergleichen selten in der Spitzengruppe anzutreffen, wurde das Selbstbild der Deutschen durch die seit 2001 publizierten L√§nder- und Bundesl√§ndervergleiche mehr als erwartet verunsichert. Dies ist ohne Zweifel auf die Einsicht zur√ľckzuf√ľhren, dass Deutschland im globalen Wettbewerb lediglich mit dem ¬ĄRohstoff¬ď Bildung punkten kann. Die reiche und vielf√§ltige reform- und alternativp√§dagogische Erfahrung Deutschlands ausblendend orientieren sich die √ľberwiegend parteipolitisch vorhersagbaren Neuans√§tze im Bildungswesen an ¬ďfr√ľher-schneller-effizienter¬ď, verbunden mit zentralistischen Elementen der Standardisierung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Veranstaltung, Bildungsreform, Schule, PISA (PROGRAMME FOR INTERNATIONAL STUDENT ASSESSMENT), Schuelerleistungserhebung, OECD-STUDIE, OECD (ORGANISATION FUER WIRTSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT UND ENTWICKLUNG), Reformpaedagogik,

Veranstalter Software AG Stiftung
Kontaktadresse Markgrafenstraße 38 (am Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
E-Mail des Kontakts pisa-symposium@sagst.de
Beginn der Veranstaltung 24.11.2006, 09:00
Ende der Veranstaltung 24.11.2006, 17:15
Veranstaltungsstätte Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 16.10.2006
Zuletzt geändert am 16.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)