Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Freiheit bedeutet nicht, jedes Land macht, was es will": Ute Erdsiek-Rave, Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Bildungsministerin in Schleswig-Holstein, im Interview mit Bildung PLUS

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=498

Mit der F√∂deralismusreform erhalten die L√§nder mehr Freiheit, mehr Kompetenzen. Zugleich erh√∂ht sich auch ihre Verantwortung. Die neue Pr√§sidentin der KMK tritt deshalb f√ľr ein H√∂chstma√ü an Einheitlichkeit ein, was f√ľr sie aber nicht Gleichmacherei bedeutet. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Amtszeit sieht Ute Erdsiek-Rave in den Anstrengungen um Chancen- und Bildungsgerechtigkeit in Deutschland.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

FOEDERALISMUS, REFORM, KULTUSMINISTERKONFERENZ, BILDUNGSPOLITIK, HARMONISIERUNG, PISA (PROGRAMME FOR INTERNATIONAL STUDENT ASSESSMENT), QUALITAETSSICHERUNG, STUDIENGEBUEHREN, BACHELOR, MASTER, GESCHLECHTERGERECHTIGKEIT,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/‌bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit M√ľnch, Ursula; redaktion@forumbildung.de
Zuletzt geändert am 13.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)