Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Förderverein Lesen und lesen lassen e.V.

Carlo-Mierendorff-Straße 25
65428 R√ľsselsheim
RuesselsheimerLesewochen@t-online.de

h t t p : / / w w w . k u l t u r 1 2 3 r u e s s e l s h e i m . d e / s t a d t b u e c h e r e i / z u m - m i t m a c h e n / f o e r d e r v e r e i n / F o e r d e r v e r e i n - L e s e n - u n d - l e s e n - l a s s e n - K 1 1 5 6 . h t mExterner Link

Lesen und lesen lassen e.V. wurde am 19. März 1997 gegründet. Vereinsziel ist es, Leselust bei Schülerinnen und Schülern zu wecken und Freude an Büchern zu vermitteln. In Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern, der Stadtbücherei Rüsselsheim und mit finanzieller Unterstützung von Sponsoren werden jährlich zwischen 70 und 75 Lesungen und Schreibwerkstätten mit Autorinnen und Autoren an Schulen in Rüsselsheim, Nauheim, Ginsheim-Gustavsburg, Kelsterbach und Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau veranstaltet. Seit seiner Gründung organisiert der Verein die ¬ĄRüsselsheimer Lesewochen¬ď.

Schlagwörter

Lesekompetenz, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Hessen
Land Deutschland
Telefon (06142) 33421
Zuletzt geändert am 10.10.2017
√Ąnderungsmeldung

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Hessen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)