Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Belower Damm 1
16909 Wittstock
below@gedenkstaette-sachsenhausen.de

h t t p s : / / w w w . b e l o w - s b g . d e /Externer Link

Im Zentrum der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald steht das rund 20.000 m² große historische Waldgelände, wo Ende April 1945 mehr als 16.000 Häftlinge des KZ Sachenhausen während des Todesmarsches lagern. Zahlreiche Bäume tragen Inschriften, die von Häftlingen stammen. Eine Open-Air-Ausstellung informiert mit Texten, Fotos, Dokumenten, Zeichnungen und zahlreichen Berichten von Überlebenden über die Ereignisse. In der pädagogischen Projektwerkstatt werden vielfältige Möglichkeiten des historischen Lernens am authentischen Ort angeboten.

Schlagwörter

Brandenburg, Gedenkstätte, Gedenkstättenpädagogik, Todesmarsch, Belower Wald,

Art der Institution Bibliothek / Dokumentation / Museum
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Telefon 039925 / 2478
Telefax 039925 / 77835
Zuletzt geändert am 08.01.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)