Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

IBEB-Stellungnahme zum Entwurf des "Gute-Kita-Gesetzes"

h t t p s : / / w w w . h s - k o b l e n z . d e / f i l e a d m i n / m e d i a / f b _ s o z i a l w i s s e n s c h a f t e n / I B E B / A k t u e l l e s / I B E B - S t e l l u n g n a h m e _ G u t e _ K i t a - G e s e t z _ 2 0 1 8 . p d fExterner Link

Stellungnahme des Institutes für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB) zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend "Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Qualität der Kindertagesbetreuung".

Kritisiert werden darin grundsätzliche Widersprüche: 1. Qualität ist mehr als Beitragsfreiheit; 2. Eine Dreijahresfinanzierung des Bundes kann nicht nachhaltig und dauerhaft sein; 3. Eine Angleichung der Bedingungen für eine gute Tagesbetreuungsqualität ist ohne bundeseinheitliche Kriterien nicht möglich; 4. Im SGB VIII stehen die Kinder im Vordergrund, der Referentenentwurf lässt an einigen Stellen erkennen, dass Arbeitgeberinteressen höher bewertet werden; 5. Bundesverwaltung und Bundesakademie widersprechen der Trägervielfalt und dem Einsatz der Bundesgelder in den Bundesländern; 6. Länderbeteiligung ja, aber Beteiligung der örtlichen Träger nur am Rande.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Finanzierung, Gesetz, Gesetzentwurf, Kindertagesbetreuung, Kritik, Qualität, Stellungnahme,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit ibeb@hs-koblenz.de
Erstellt am 23.08.2018
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.hs-koblenz.de/‌
Zuletzt geändert am 18.09.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)