Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Berufsbefähigung darf nicht auf einen bestimmten Arbeitsplatz hin ausgerichtet sein.": Ergebnisse der Bologna-Nachfolgekonferenz in Jerewan

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g s s e r v e r . d e / i n n o v a t i o n s p o r t a l / b i l d u n g p l u s a r t i k e l . h t m l ? a r t i d = 9 6 5

Am 14. und 15. Mai 2015 fand die achte Bologna-Nachfolgekonferenz in Jerewan, der Hauptstadt von Armenien, statt. Die europäischen Bildungsminister/innen und ihre Vertreter trafen sich, um Bilanz über den Stand der Umsetzung der Bologna-Reform zu ziehen, Ziele nachzujustieren und neue Aufgaben für die kommenden drei Jahre festzulegen. Als neuer Partner ist Weißrussland aufgenommen worden. Im vorliegenden Artikel wird unter anderem auf die Inhalte des auf der Konferenz verabschiedeten Jerewan-Kommuniqués eingegangen.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Armenien, Europa, Bildungsminister, Bologna-Prozess, Ergebnis, Europäische Union, Hochschulreform, Konferenz, Berufsbefähigung, Europäischer Hochschulraum, Jerewan, Kommuniqué, Nachfolgekonferenz,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de
Erstellt am 21.05.2015
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/‌bildungplus.html
Zuletzt geändert am 22.05.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)