Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Communiqué Frühe Bildung weiterentwickeln und finanziell sichern

h t t p s : / / w w w . f r u e h e - c h a n c e n . d e / f i l e a d m i n / P D F / A r c h i v / C o m m u n i q u e - b u n d - l a e n d e r - k o n f e r e n z . p d fExterner Link

Bund, Länder und Kommunen haben bei der Konferenz "Frühe Bildung weiterentwickeln" am 6. November 2014 einen gemeinsamen Stufenplan entwickelt und den Startschuss für die Entwicklung länderübergreifender verbindlicher Qualitätsstandards in Deutschland gegeben. Das unterzeichnete Communiqué benennt wichtige Bereiche, für die konkrete Qualitätsziele verabredet werden sollen. Hierzu zählen u.a. der Personalschlüssel, die mittelbare pädagogische Arbeitszeit und die Leitungszeit, aber auch Fragen der Qualifizierung der Fachkräfte oder die Gesundheitsförderung.

Dokument von: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bildungschance, Chancengleichheit, Elementarbildung, Finanzierung, Frühpädagogik, Gesundheit, Kindertagesbetreuung, Leitung, Pädagogische Fachkraft, Qualifizierung, Qualität, Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Stellungnahme, Ausbau, Personalschlüssel, Kindertagespflege,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Jugend- und Familienministerkonferenz 2014
Erstellt am 06.11.2014
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 23.01.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)