Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Frauen und Technik: Die Studie "Zeit, dass sich was dreht" - Technik ist auch weiblich!

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=645

Obwohl das Statistische Bundesamt anl√§sslich des Weltfrauentages ein gestiegenes Interesse von Frauen an einem Studium der Ingenieurwissenschaften zum Wintersemester 2007/2008 konstatieren kann ¬Ė 13 Prozent mehr Studienanf√§ngerinnen entschieden sich f√ľr ein Studium ¬Ė gelten in Deutschland technische Berufe f√ľr Frauen vielfach noch als unattraktiv. In einer Studie, die vom nordrhein-westf√§lischen Ministerium f√ľr Generationen, Familie, Frauen und Integration in Auftrag gegeben und vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit durchgef√ľhrt wurde, untersuchten die Verfasserinnen, wie in Nordrhein-Westfalen der weibliche Nachwuchs nachhaltig f√ľr technische Bereiche gewonnen werden kann. Die Online-Redaktion sprach mit Wenka Wentzel, einer der Autorinnen, dar√ľber, in welchen Bereichen der Bildungskette ¬Ė von der fr√ľhen Kindheit bis zur Berufst√§tigkeit ¬Ė erfolgreiche und innovative Ma√ünahmen und Projekte existieren und warum effiziente, nachhaltige Strukturen und Netzwerke etabliert werden m√ľssen, um M√§dchen und junge Frauen fr√ľhzeitig f√ľr technische Ausbildungen und Berufe zu motivieren.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

CHANCENGLEICHHEIT, FRAU, FRAUENFOERDERUNG, INTERVIEW, NORDRHEIN-WESTFALEN, STUDIE, TECHNIK,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/‌bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit M√ľnch, Ursula; bildung-plus-innovation@dipf.de
Zuletzt geändert am 10.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)