Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Humboldt-Universität zu Berlin

Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM)

Geschäftsstelle
Hausvogteiplatz 5-7
10117 Berlin
presse@dzlm.de

h t t p : / / w w w . d z l m . d eExterner Link

Das DZLM ist eine bundesweite, zentrale Anlaufstelle für die Lehrerfortbildung in der Mathematik. Forschungsbasiert und praxisnah entwickelt das Zentrum Fortbildungsprogramme, um diese in Kooperation mit den Bundesländern und Bildungseinrichtungen durchzuführen, zu beforschen und kontinuierlich zu verbessern. Der Fokus liegt dabei auf langfristigen Angeboten für Lehrende, die andere fortbilden und begleiten (Multiplikatorinnen und Multiplikatoren). Auf Initiative der Deutsche Telekom Stiftung wurde das DZLM von verschiedenen wissenschaftlichen Institutionen gemeinsam mit Partnern aus Schulen und anderen pädagogischen Einrichtungen ins Leben gerufen. Lehrerbildung verstehen wir als einen lebenslangen Prozess der kontinuierlichen professionellen Entwicklung, der wegen seiner weiten thematischen Breite und organisatorischen Vielfalt nur als gemeinsame Leistung der Universitäten, Seminare, Lehrerfortbildungsinstitutionen und Bildungsadministrationen der Länder angeboten werden kann. Das DZLM bündelt das umfangreiche Wissen und die Erfahrungen der Projektpartner in Forschung und Lehre, in der Mathematik, der Mathematikdidaktik und der Bildungsforschung.

Schlagwörter

Mathematik, Fachdidaktik, Forschung, Fortbildung, Fortbildungsstätte, Fortbildungskurs, Unterricht, Unterrichtsentwicklung, Lehrerfortbildner, Lehrerfortbildung, Lehrerfortbildungsinstitut, Lehrerkooperation,

Art der Institution Universität / Hochschuleinrichtung
Bundesland Bund
Land Deutschland
Postfach Unter den Linden 6
PLZ des Postfachs 10099
Ort des Postfachs Berlin
Projekte der Einrichtung

Mathe inklusiv mit PIK AS
ProFFunt – Professionalisierung fachfremd Unterrichtender
PIK AS – Kooperationsprojekt zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts an Grundschulen

Zuletzt geändert am 14.10.2015
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)