Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Familien mit beeinträchtigten Kindern – Wie geht es Ihnen in der Corona-Krise?

h t t p s : / / w w w . f i t . f r a u n h o f e r . d e / d e / u m f r a g e - f a m i l i e n - m i t - b e e i n t r a e c h t i g t e n - k i n d e r n - i n - d e r - c o r o n a - k r i s e . h t m lExterner Link

Das Inclusion Technology Lab und Fraunhofer FIT haben untersucht, welchen Belastungen Familien mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen während der Corona-Pandemie ausgesetzt sind. Die erste Umfrage, an der 1767 Betroffene aus ganz Deutschland teilnahmen, wurde am 13. Mai 2020 gestartet. Die Folgestudie vom Herbst 2020 liefert Erkenntnisse darüber, wie die Betroffenen den Pandemie-Sommer erlebten und welche Unterstützungsformen sie im Falle eines neuen Schul-Lockdowns benötigen. Beide Studien werden zum Download angeboten.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Bedarf, Behinderter, Belastung, Betreuung, COVID-19, Eltern, Entwicklungsverzögerung, Familie, Jugendlicher, Kind, Pandemie, Schulschließung, Therapie, Umfrage, Unterstützung, Virus, Corona-Virus,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Inclusion Technology Lab e.V.
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.fit.fraunhofer.de/‌
Zuletzt geändert am 03.02.2021

Thematischer Kontext

  1. Eltern und das Thema Behinderung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)