Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

DAAD: Mehr Beratung für deutsche Hochschulen bei der Internationalisierung

h t t p s : / / w w w 2 . d a a d . d e / p r e s s e / p r e s s e m i t t e i l u n g e n / d e / 7 4 9 1 9 - m e h r - b e r a t u n g - f u e r - d e u t s c h e - h o c h s c h u l e n - b e i - d e r - i n t e r n a t i o n a l i s i e r u n g /Externer Link

Grenzüberschreitende Wissenschaft steht in einer sich ändernden Weltordnung derzeit vor großen Herausforderungen. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) baut seine Beratung für Hochschulen beim erfolgreichen Auf- und Ausbau von Wissenschaftskooperationen weltweit aus: Das neue „DAAD-Kompetenzzentrum Internationale Wissenschaftskooperationen“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und Auswärtigen Amt (AA) gefördert. (Quelle: DAAD)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
ELIXIER Systematik
Schlagwörter

Deutschland, Europa, Weltreich, Beratung, Beratungsstelle, Förderung, Hochschulkooperation, Hochschulpolitik, DAAD, Zentral, Kompetenzen, Koordinierungsstelle, Kooperationsprojekt,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit presse@daad.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 14.11.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)