Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Holocaust und Nationalsozialismus als Unterrichtsthema - Seite der Kultusministerkonferenz (KMK)

h t t p s : / / w w w . k m k . o r g / t h e m e n / a l l g e m e i n b i l d e n d e - s c h u l e n / w e i t e r e - u n t e r r i c h t s i n h a l t e / h o l o c a u s t - u n d - n a t i o n a l s o z i a l i s m u s . h t m lExterner Link

Deer Themenbereich Nationalsozialismus und Holocaust ist in allen Ländern in dem Fach Geschichte bzw. – je nach Länderregelung – in gesellschaftswissenschaftlichen Fächern mit einem hohen Anteil an Geschichte fest verankert und ist verpflichtender Unterrichtsgegenstand in den Jahrgangsstufen 9 oder 10, vereinzelt auch in Jahrgangsstufe 8. … Hinzu kommt, dass das Thema auch in anderen Unterrichtsfächern des Sekundarbereichs I, insbesondere in Deutsch und Religion/Ethik mit einer fachspezifischen Schwerpunktsetzung besprochen wird. …
Im Sekundarbereich II sind Nationalsozialismus und Holocaust in einer vertiefenden und größere Zusammenhänge aufzeigenden Weise abermals verpflichtender Unterrichtsgegenstand…. Die Webseite  verweist unter anderem auf relevante Empfehlungen der KMK zum Thema und zur Gemeinsamen Absichtserklärung mit YadVashem.

Dokument von: Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Israel, Antisemitismus, Erinnerung, Geschichtsunterricht, Nationalsozialismus, Politische Bildung, Holocaustt, Geschichte, politische Bildung,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.kmk.org
Zuletzt geändert am 28.10.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)