Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nachhaltigkeitsmanagement in Zeiten der Digitalisierung. Potenziale der künstlichen Intelligenz als Werkzeug des betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagements

h t t p s : / / w w w . t i n a t e u c h e r . c o m / w p - c o n t e n t / u p l o a d s / 2 0 1 9 / 0 1 / M a s t e r a r b e i t - K a r s t e n - L a u - K I - i m - N a c h h a l t i g k e i t s m a n a g e m e n t . p d fExterner Link

Die Masterarbeit vom Mai 2018 untersucht aus der Perspektive des Nachhaltigkeitsmanagements, welche Einsatzmöglichkeiten von KI im Managementskontext feststellbar sind und wie diese technologische Entwicklung als Werkzeug eingesetzt werden könnte.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Lüneburg, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Management, Nachhaltigkeit, Masterarbeit,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Lau, Karsten; Centre fpr Sustainability Management der Leuphana Universität Lüneburg; csm@uni.leuphana.de
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.tinateucher.com
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 24.07.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)