Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Beethovens 4. Symphonie

h t t p s : / / w w w . b r - k l a s s i k . d e / t h e m e n / k l a s s i k - e n t d e c k e n / s t a r k e - s t u e c k e - b e e t h o v e n - s i n f o n i e - n r - 4 - 1 0 0 . h t m lExterner Link

Beethovens Vierte ist eine Symphonie, die vergnüglich, doch nur vermeintlich klassisch klingt. Klassisch im Sinn von ausgewogen. Und doch hört man eine Musik, in der das Visionäre, das Revolutionäre in feinen Abweichungen von Erwartungen liegt. Das Brüchige zeigt sich im Verborgenen und erscheint frappierend modern.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Beethoven, Ludwig van, Interpretation, Komponist, Komposition, Symphonie,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.br-klassik.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bayerischer Rundfunk; info@br.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 27.06.2019
Siehe auch: Ludwig van Beethoven im Unterricht

Thematischer Kontext

  1. Ludwig van Beethoven im Unterricht

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)