Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationalisation of universities - the German way

h t t p s : / / w w w . u n i v e r s i t y w o r l d n e w s . c o m / p o s t . p h p ? s t o r y = 2 0 1 8 0 1 2 4 0 7 2 8 0 6 8 1 3Externer Link

Marijke Wahlers, Leiterin der Internationalen Abteilung  bei der hochschulrektorenkonferenz, legt dar, dass in Deutschland in den  letzten Jahren die Bemühungen zur Internationalisierung an hochschulen zu einem starken Anstieg an internationalen Studierenden geführt haben (u.a. aus China). Das Selbstverständnis der Universitäten musste sich ändern, und Auswirkungen ergeben sich auch hinsichtlich Finanzierung. Hatte in Deutschland lange Zurückhaltung geherrscht, so arbeiten die Hochschulen und verantwortliche Bundesländer aktuell an unterschiedlichen Marketing - und Finanzierungsmodellen.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Baden-Württemberg, Deutschland, Auslandsstudium, Hochschule, Hochschulfinanzierung, Hochschulmarketing, Internationalisierung, Studium,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wahlers, Marijke (University World News)
Sprache Englisch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 04.04.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)