Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Landung in der Normandie 1944 - bei LeMO.de

https://www.dhm.de/lemo/kapitel/der-zweite-weltkrieg/kriegsverlauf/landung-in-der-normandie-1944.htmlExterner Link

Auf ihrer Konferenz in Washington im Mai 1943 einigten sich der britische Premier Winston Churchill und der amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt auf eine Invasion in Frankreich für das Frühjahr 1944. Der Ansturm auf die von Adolf Hitler deklarierte "Festung Europa" durch Eröffnung einer Westfront sollte einen schnellen militärischen Zusammenbruch Deutschlands bewirken. Die Alliierten nutzten das Jahr, um starke Truppenkontingente von den USA und Kanada nach Großbritannien zu überführen und eine gewaltige Armada für die Landungstruppen unter dem Oberbefehl von Dwight D. Eisenhower zusammenzuziehen.  

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Normandie, Alliierte, Invasion, Nationalsozialismus, Truppen, D-Day,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.dhm.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Arnulf Scriba; Stiftung Deutsches Historisches Museum
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 13.02.2019
Siehe auch: Landung der Alliierten in der Normandie als Thema im Unterricht

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)