Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Krippenstudien – Qualität von Anfang an!

https://www.ifp.bayern.de/projekte/qualitaet/krippenstudien.phpExterner Link

Mit steigender Quantität von Kinderkrippenplätzen steigen gleichzeitig die Ansprüche an die Qualität für die jüngste und damit sensibelste Altersgruppe in Kindertageseinrichtungen. Die Forschung kann hierzu einen nachhaltigen Beitrag leisten, indem sie untersucht und beschreibt, welche pädagogische Qualität unter den jeweils gegebenen und teilweise heterogenen Rahmenbedingungen in Kindertageseinrichtungen geleistet werden kann und welche Mindeststandards erforderlich sind. Vor allem durch das Aufzeigen der Zusammenhänge zwischen verschiedenen Aspekten pädagogischer Qualität (insbes. Struktur-, Team- und Prozessqualität) können der Praxis sowie Entscheidungsträgern wertvolle Hinweise auf eine effektive Qualitätssicherung gegeben werden.

In den untersuchten Krippenstudien standen Krippengruppen in München, Augsburg und Neustadt a. d. Aisch im Mittelpunkt. Die Bestandsaufnahme der jeweils möglichen Qualität wurde aus Sicht der Fachkräfte selbst und durch externe Beobachtung im Rahmen von Hospitationen in den Krippengruppen und Auswertung anhand der Kinderkrippenskala durchgeführt.

Siehe auch: https://www.ifp.bayern.de/projekte/qualitaet/krippenstudien.php

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Augsburg, Bayern, München, Forschungsprojekt, Kinderkrippe, Kindertagesbetreuung, Qualität,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Forschung / Wissenschaft
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.ifp.bayern.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit monika.wertfein@ifp.bayern.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 31.07.2018
Siehe auch: Forschungsprojekte zur Qualität in der frühen Bildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)