Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kindertagesbetreuung Kompakt. Ausbaustand und Bedarf 2017

h t t p : / / w w w . f r u e h e - c h a n c e n . d e / f i l e a d m i n / P D F / F r u e h e _ C h a n c e n / B e t r e u u n g s z a h l e n / K i t a _ K o m p a k t _ D r i t t e _ A u s g a b e - B F . P D FExterner Link

Der Ausbau der Kindestagesbetreuung kommt gut voran, dennoch ist der Bedarf an Plätzen weiterhin hoch. Das zeigen die aktuellsten Zahlen, die das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) für die dritte Ausgabe der Publikation „Kindertagesbetreuung Kompakt“ zusammengestellt hat. Die Betreuungsquote bei unter Dreijährigen stieg 2017 bundesweit auf 33,1 Prozent. Bei den Drei- bis Sechsjährigen lag sie bei 93,6 Prozent. Die Betreuungsquote bei Grundschulkindern bis elf Jahren in der Hortbetreuung lag bei 16,5 Prozent.

Die Broschüre enthält Daten zum bundesweiten Ausbaustand und zum Betreuungsbedarf in der Kindertagesbetreuung, zeigt die Entwicklung im Zeitverlauf auf und beleuchtet die Situation in den Ländern. Dabei werden die Altersgruppen der unter Dreijährigen, der Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt sowie Grundschulkinder in den Blick genommen.

Dokument von: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Bedarf, Bundesland, Grundschulalter, Hort, Kind, Kinderkrippe, Kindertagesstätte, Kleinkind, Öffnungszeit, Schülerbetreuung, Tagespflege, Zufriedenheit, U3, U3-Ausbau, Betreuungsquote, Kindertagespflege,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule; Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Erstellt am 01.06.2018
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL http://www.fruehe-chancen.de/‌
Zuletzt geändert am 21.06.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)