Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Beratungsnetzwerk Queraufstieg – vernetzt beraten zum Thema Studienabbruch in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen

h t t p s : / / w w w . f - b b . d e / i n f o r m a t i o n e n / p r o j e k t e / b e r a t u n g s n e t z w e r k - q u e r a u f s t i e g - v e r n e t z t - b e r a t e n - z u m - t h e m a - s t u d i e n a b b r u c h - i n - b e r l i n - b r a n d e n b u r g - s /Externer Link

Das Projekt „Beratungsnetzwerk Queraufstieg – vernetzt beraten zum Thema Studienabbruch in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen“ (2021-2023) knüpft an an das Projekt  Queraufstieg Berlin (2016-2020). Unter dem Stichwort Queraufstieg werden die in den vier Bundesländern bestehenden Aktivitäten im Bereich Studienabbruch gebündelt. Ziele sind: -Beratungsangebote, die sich an die Zielgruppe der Studienzweifler*innen und Studienabbrecher*innen richten, sollen an Bekanntheit gewinnen. -Der Zugang zu den Angeboten soll niedrigschwellig gestaltet sein. -Die Beratungsstrukturen sollen für eine bedarfsorientierte Ausrichtung besser miteinander verzahnt werden. -Der Zielgruppe sollen erfolgversprechende berufliche Bildungswege unter Berücksichtigung von Fachkräftebedarfen aufgezeigt werden. -Das Projekt soll einen Beitrag zur gesellschaftlichen Entstigmatisierung des Studienabbruchs leisten.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Ausbildung, Beratung, Beruf, Berufsberatung, Berufswahl, Hochschule, Studium, Studienabbruch, Studienausstieg, Studienabbrecher, Berufsbildung, Orientierung, Karrierewege, Beratungsnetzwerk, duale Ausbildung, Fachkräftesicherung, Quereinstieg, Queraufstieg,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Projekt
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit info@queraufstieg-berlin.de
Erstellt am 02.01.2017
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Adresse der Bezugsquelle www.queraufstieg-berlin.de
Zusatzinformation https://www.f-bb.de/informationen/publikationen/studienabbrecherinnen-als-zielgruppe-der-beratung-und-oeffentlichkeitsarbeit-beitraege-aus-dem-proje/‌
Zuletzt geändert am 23.02.2021

Thematischer Kontext

  1. Studienabbruch

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)