Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Industrie 4.0 - Auswirkungen auf Aus- und Weiterbildung in der Metall- und Elektroindustrie

h t t p s : / / w w w . b a y m e v b m . d e / R e d a k t i o n / F r e i - z u g a e n g l i c h e - M e d i e n / A b t e i l u n g e n - G S / B i l d u n g / 2 0 1 6 / D o w n l o a d s / b a y m e v b m _ S t u d i e _ I n d u s t r i e - 4 - 0 . p d fExterner Link

Die Studie wurde vom Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. und dem Bayerischen Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. bei der Universität Bremen in Auftrag gegeben. Gegenstand der Untersuchung waren Entwicklungen im Zuge der Digitalisierung der Berufs- und Arbeitswelt. Im Rahmen der Studie werden auch Handlungsempfehlungen für eine künftige Gestaltung der Aus- und Weiterbildung gegeben. (04/2016)

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Arbeitswelt, Digitalisierung, Berufsbildung, Fachkraft, Qualifikation, Qualifizierung, Ausbildung, Berufsausbildung, Weiterbildung, Industrie 4.0, Berufsbildung 4.0, Arbeit 4.0,

Bildungsbereich Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. BayME (Hrsg.); Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V. VBM (Hrsg.); Spöttl, Georg; spoettl@uni-bremen.de
Erstellt am 01.04.2016
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.baymevbm.de
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 11.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)