Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Professionswissen in der Lehramtsausbildung Physik (Profile-P)

h t t p : / / w w w . k o m p e t e n z e n - i m - h o c h s c h u l s e k t o r . d e / 3 6 3 _ D E U _ H T M L . p h pExterner Link

Im Forschungsverbund ProfiLe-P soll ein Rahmenmodell entwickelt werden, das Eigenschaften und Zusammenhänge von physikalischem Fachwissen, fachdidaktischem Wissen sowie die Fähigkeit zum Erklären von Physik in konkreten Vermittlungssituationen als Teildimensionen des Professionswissens angehender Physiklehrerinnen und -lehrer sowie von Übungsleitern der Physik operationalisiert und überprüfbar macht. Ausgehend vom theoretischen Modell werden Testinstrumente zur Erfassung des fachlichen und fachdidaktischen Wissens (jeweils schriftliche Tests) sowie zur Erfassung der Fähigkeit zum Erklären von Physik (videobasierte Kodierung von Lehr-Lern-Rollenspielen) entwickelt und multipel validiert.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Fachwissen, Fachdidaktik, Lehrer, Lehramtsstudent, Physikunterricht,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Peter.Reinhold@upb.de
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 07.12.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)